Browsing Tag

Freundschaft

0 In Rezensionen

Rezension zu : Flammenflug: Roman (Feuerfalken-Saga, Band 1) von Melissa Caruso

Seitenzahl: 512

Reihe: Band 1

Verlag:  Bastei Lübbe

Preis: Print: 16,00 Ebook : 11,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

Ein fantastischer Auftakt der Trilogie um die Feuermagierin Zaira und ihre Falknerin Amalia.

Magie ist eine gefährliche Waffe und muss gebändigt werden! Deswegen wird Im Stadtstaat Raverra jeder Magier an einen sogenannten Falkner gebunden, der die Kraft seines schutzbefohlenen “Falken” kontrolliert. Die Feuermagierin Zaira konnte diesem Schicksal bislang entgehen. Als sie jedoch in Gefahr gerät, entfesselt sie einen magischen Feuersturm. Nur das Eingreifen der Grafentochter Amalia kann Schlimmeres verhindern. Aber nun sind die jungen Frauen magisch miteinander verbunden. Ein Bund, der nicht rückgängig gemacht werden kann und von beiden große Opfer fordert …

Quelle  : Bastei Lübbe

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Meine Checkliste zum Verlieben von Anja Janotta

 

Seitenzahl: 288

Reihe: /

Verlag: Magellan

Preis: 15,00

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Kann man dafür sorgen, dass sich jemand in einen verliebt – nur mit einer Handvoll schlauer Fragen? Naomi möchte unbedingt daran glauben. Denn es läuft einfach viel zu viel schief in letzter Zeit: Sie vermisst den weltreisenden Papa, fühlt sich auch nach Monaten in der neuen Klasse immer noch fremd und ihr Schwarm Gustav sieht sie kaum an. Genau deshalb wäre er eigentlich der ideale Kandidat für eine solche Liebes-Checkliste. Doch bevor Naomi Gustav alle 36 Fragen daraus stellt, probt sie mit Adrian, dem Asperger-Genie mit dem IQ von Einstein und der Empathie einer Kaulquappe. Ausgerechnet er zeigt Naomi, dass es keine schlauen Fragen gibt, sondern nur schlaue Antworten, mit denen man dem Glück in den Hintern tritt.

Quelle : Magellan

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Wicker King von Kayla Ancrum

Seitenzahl: 320

Reihe:

Verlag: dtv Verlag

Preis :  16,95

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK **WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Lass dich mitnehmen in die Welt von Jack und August! Aber gibt es sie wirklich?

Ein Brand in einer alten Lagerhalle. Am Tatort zwei Siebzehnjährige, einer davon (der vermutliche Brandstifter) mit Verbrennungen, die beide in die Psychiatrie eingeliefert werden. Einige Monate zuvor: In der Schule hängen August und Jack mit völlig verschiedenen Typen rum, privat verbindet die beiden aber seit Langem eine intensive Freundschaft. Doch Jack, Vorzeigeschüler, Spitzensportler, Mädchenschwarm, entwickelt immer stärkere Halluzinationen und driftet mehr und mehr in eine Fantasiewelt ab. In dieser ist er der König, der »Wicker King«, und August ist sein Ritter. Um Jack nah zu bleiben und zu verhindern, dass dieser sich endgültig in seiner Scheinwelt verliert, lässt sich August auf das Spiel ein: Er begibt sich gemeinsam mit Jack in dessen Fantasiewelt hinein und steuert sie beide damit genau auf die Katastrophe zu, die er verhindern wollte.

QUELLE : dtv Verlag

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Ich bin Single, Kalimera (Herbert 1) von Friedrich Kalpenstein

Seitenzahl: 210

Reihe: Band 1

Verlag: Tinte & Feder

Preis :  9,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK **WERBUNG

 

Sommer, Sonne, Strand, Meer. Wie man sich als Single in einem Familienhotel durchschlägt. Wie man sich die beste Liege am Pool sichert. Warum es sinnvoll ist, beim Baden im Meer Schuhe anzuziehen. Herbert ist Spießer aus Überzeugung, Mitte dreißig, Bayer. Wie jedes Jahr reist Herbert im Urlaub in den Süden. Dieser Herausforderung stellt er sich, ausgerüstet mit einer gesunden Portion Selbstbewusstsein und Durchhaltevermögen. Denn Herbert weiß aus Erfahrung, dass Urlaub auch anstrengend sein kann – erst recht dann, wenn man alleine reist. Ob Herbert seinen Urlaub auch als Single beendet? Ein Roman, auch für Männer.

»Ich bin Single, Kalimera« wurde im Juni 2013 erstveröffentlicht. Die lieferbare Ausgabe wurde neu lektoriert und gestaltet.

QUELLE : AMAZON

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Ein anderes Paradies von Chelsey Philpot


Preis: € 19,99 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 400
Altersempfehlung: ab 12
Meine Wertung: 5 EULEN
Verlag: Carlsen Verlag
Will ich kaufen!

Zusammen
gegen den Rest der Welt, so lautet ihr Motto: Seit Charlotte im Internat St.
Anne’s die schillernde Julia Buchanan kennengelernt hat, steht sie vollkommen
unter ihrem Bann. Bald lernt Charlotte auch Julias Bruder Sebastian und den
Rest der Familie kennen und taucht in eine für sie neue Welt ein: mondäne
Partys, ein Sommeranwesen am Atlantik, Ruderregatten. Unausweichlich verliebt
sie sich nicht nur in Sebastian, sondern in die ganze Familie, und möchte
unbedingt dazugehören – doch die glückliche Fassade trügt…

In
„Ein anderes Paradies“ geht es um Charlotte, die als sie auf das Internat St.
Anne’s kommt und dort auf Julia trifft, direkt durch deren Ausstrahlung gefesselt
ist und in ihren Bann gerät. Als sie noch deren Bruder Sebastian und die
Familie kennen lernt, will sie unbedingt dazu gehören und ahnt nicht, dass
nicht alles perfekt in dieser Familie ist.
Charlotte
wirkt eher unscheinbar und gehört nicht zur Elite am Internat. Als sie jedoch
durch einen Zufall Julia kennen lernt, scheint alles anders zu werden. Sie
lernt die Welt der Reichen kennen und die Familie von Julia.
Julia
kommt aus einer Reichen Familie und ist wie Charlotte im St. Anne’s Internat. Sie
hat eine besondere Ausstrahlung und wirkt offen und selbstbewusst. Hat sie
etwas zu verbergen hinter ihrer Fassade?
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird aus der Perspektive von Charlotte
erzählt. Der Leser kann so in ihre Gedanken und Gefühle eintauchen und sie so
noch näher kennen lernen. Die Kulisse des Internats finde ich gut beschrieben
aber auch von dem Zuhause von Julia. Die Nebenfiguren wie ihre Eltern und ihr
Bruder haben die Geschichte mitgestaltet und ich fand sie gut gestaltet von der
Autorin. Sie haben mich noch mehr in die Handlung mitgezogen.
Die
Spannung und Handlung
hat mich langsam in die Geschichte von Julia und
Charlotte gezogen. Man lernt zu Beginn Charlotte kennen, die freundlich ist und
gemocht wird. Ihr Leben scheint sich zu ändern, als sie Julia kennen lernt und
ihr aus der Patche hilft, weil sie betrunken ist. Beide nähern sich langsam an
und man merkt wie Charlotte immer mehr dem Charme von ihr verfällt und, das sie
in eine andere Welt gezogen wird, durch den Reichtum der Familie ihrer
Freundin. Julia Familie, die Buchanans wirken von außen die typischen Reichen
und erst nach und nach erfährt man, das die Familie einen Verlust erlitten hat
und das sie trotz dieser Tragödie versuchen ihr Leben und ihre Fassade
versuchen aufrechtzuerhalten. Besonders Sebastian, Julia Bruder scheint
Charlotte irgendwie zu beeindrucken und sie entwickelt Gefühle für ihn. Das
Ende war für mich auf einer Seite ein guter Abschluss und doch habe ich an
manchen Stellen gedacht es hätte noch anders gestaltet werden können.
Im
Mittelpunkt steht vor allem die ungewöhnliche Freundschaft von zwei Mädchen,
die sehr unterschiedlich sind und doch sich einander annähern.
Das
Cover
finde ich durch das Mädchen und die Muschel passend zu einem Paradies
gemacht. Der Schriftzug rundet es ab und setzt es in Szene.

Ein
anderes Paradies gelingt Chelsey Philpot eine besondere Jugendbuchgeschichte,
die mich zum Nachdenken angeregt hat und ich mich freue, wenn ich wieder etwas
von ihr Lesen kann.
5 VON 5
0 In Rezensionen

Rezension zu : Viel näher als zu nah von Angela Kirchner


Preis: € 16,99 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 256
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5 EULEN
Verlag: Dressler Verlag
Will ich kaufen!

Am
Anfang war der Knall. Es ist diese Nacht, diese Party, die alles verändert im
Leben von Fey und Lucas. Fey und ihre Freundin wollen eigentlich nur nach Hause
und geraten mitten rein in das Motorradrennen von Lucas und Ben, mitten rein in
den Unfall. Mitten rein in ein neues Leben. Und dann treffen Fey und Lucas sich
wieder. Obwohl sie sich hassen sollten, sprüht es Funken, und nicht nur vor
Wut!
Modern,
eindringlich und ungeschminkt: Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, erzählt aus
zwei Perspektiven.
Quelle
 : Dressler Verlag

In“
Viel näher als zu nah“ geht es um Fey und Lucas. Beide treffen sich auf dieser
Party in dieser Nacht und alles ändert sich. Fey gerät mit ihrer Freundin in
ein Motorradrennen von Lukas und mitten rein in einen Unfall.
Beide  hassen sich eigentlich und doch sprühen die
Funken.
Fey
wollte eigentlich nur mit ihrer Freundin Nachhause und einfach weg von dieser Party.
Sie gerät in mitten ein Motorradrennen, das gefährlich ausgeht. Sie ist eine
authentische Protagonistin, die ich gerne begleitet habe in ihrer Geschichte.
Lucas
wirkt wie der typische Frauen-Aufreißer, der nichts anbrennen lässt bei den
Frauen. Der Unfall scheint alles zu ändern und ihn plagen wegen allem
Schuldgefühle. Seine Angst Attacken machen es ihm nicht so leicht und er muss versuchen mit ihnen langsam alles zu verarbeiten.
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird aus den zwei Perspektiven von Lucas
und Fey erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken
und Gefühle erfahren während des Lesens. Die Kulisse rund um die Stadt in der
beide leben ist der Autorin gelungen. Die Nebenfiguren wie Lucas bester Freund
Ben oder auch Feys Freundin Jen, die ebenso in den Unfall verstrickt war
gestalten die Geschichte mit.
Die
Spannung und Handlung
hat mich mit jeder Seite mehr in diese Geschichte
gezogen. Als sich Fey und Lucas auf einer Party begegnen haben sie bisher nicht
viel gemeinsam. Es sollte einfach nur ein Abend werden der Spaß macht und doch
endete er mit einem schlimmen Unfall, indem Fey und Jen geraten sind. Wie es
das Schicksal so will treffen sich beide nach einer Zeit nach dem Unfall wieder
und Fey will eigentlich keine anderen Gefühle als Hass und Wut für den Jungen
haben der an dem Unfall Schuld ist. Doch alles ist ganz anders, zwischen beiden
scheint etwas zu sein. Wie kann, sie über solche Gefühle nachdenken, wenn er
der Junge ist, mit dem sie am wenigsten jetzt zu tun haben sollte?
Dies
ist schon mein zweites Buch, das ich von der Autorin verschlungen haben und ich
es kaum weglegen konnte. Es gibt so viele Emotionen, die sie hervorbringt und
man nicht anders kann, als mitzufiebern. Natürlich gibt auch traurige Momente
und man spürt, wie sehr es den Charakteren nahe geht.
Werden
beide am Ende glücklich werden?
Das
Cover
ist toll gestaltet und passt einfach toll zur Handlung. Der Schriftzug setzt
den letzten Akzent.
Mit
“Viel näher als zu nah“ gelingt der Autorin ein besonderes emotionales
Jugendbuch Roman. Ihr Stil bewegt und hat mich bis zum Schluss im Buch
gehalten.

Mein
bisheriges Highlight im Jugendbuch Bereich !
5 VON 5
0 In Rezensionen

Rezension zu : Me, my friends & one wedding: Olivia (Me & my friends 3) von Annie J. Dean


Preis: € 2,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 320
Altersempfehlung: ab 17
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Band 3
Will ich kaufen!

Die
Diner-Besitzerin Olivia träumt seit ihrer Kindheit von der großen, weiten Welt.
Doch nach wie vor sitzt sie in dem kleinen Südstaatenort Mardi River fest, aus
dem es für sie anscheinend kein Entkommen gibt. Denn Schulden und die
Verantwortung gegenüber ihrem jüngeren Bruder halten sie hier nach wie vor
gefangen. Nur ihre drei Freundinnen haben vor Jahren den Absprung aus diesem
öden Kaff geschafft. Nun steht Olivia kurz vor ihrer Hochzeit und wartet
sehnsüchtig auf das Aufeinandertreffen mit ihren drei Verbündeten. Aber nicht
nur sie kommen zurück nach Mardi River. Ihr Ex-Freund Troy taucht ebenfalls auf
und wirbelt nicht nur ihr Leben, sondern vor allem ihr Herz mächtig auf. Und je
näher der Hochzeitstermin rückt, desto mehr stellt sie sich die Frage, was der
richtige Weg für sie ist. Der unkomplizierte und sichere – oder soll sie doch
die Vernunft über Bord werfen und einfach ihrem Herzen folgen?
***
“Me,
my friends & one wedding”
Im
Sommer ’97 ließen sich vier Freundinnen ein Tattoo stechen,
das
ihr Versprechen besiegeln sollte:
Sie
werden immer füreinander da sein – komme was wolle –
20
Jahre später ist außer der verblassenden Tinte in ihrer Haut nicht mehr viel
von ihrem Versprechen übrig geblieben.

bis zu jenem heißen Augusttag,
an
dem eine von ihnen heiratet …
Band
1 _Rebel_ von Laini Otis (10. August
Band
2 _Estelle_ von Romina Gold (24. August)
Band
3 _Olivia_ von Annie J Dean (07. September)
Band
4 _Ashley_ von Ewa A. (21. September)
Quelle
: Amazon

In”
Me, my friends & one wedding – Olivia” geht es um Olivia, die als
einzige im Ort von Mardi River bleiben musste, weil sie sich um ihren jüngeren
Bruder und um Schulden kümmern musste. Nur ihre drei Freundinnen haben es
geschafft aus dem Ort in die Welt zu kommen. Sie steht kurz vor ihrer Hochzeit
und dem Wiedersehen mit ihren Freundinnen. Als dann noch ihr Ex Freund Troy
auftaucht, ist das Chaos perfekt….
Olivia
steht kurz vor ihrer Hochzeit und ist als einzige von Ihren Freundinnen in
Mardi River geblieben. Sie musste sich um ihren Bruder kümmern und kam das
Diner und die Schulden.
Troy
ist ihr Ex-Freund, der plötzlich wieder herkommt und alles wieder durcheinander
wirbelt. Ist vielleicht noch etwas zwischen ihnen? Er hat sich selbst auch
etwas aufgebaut und hat eine Privatklinik.
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird aus der Perspektive von Olivia
erzählt und man kann so einen intensiveren Einblick in ihre Gefühls und
Gedankenwelt bekommen. Die Kulisse spielt wieder in der kleinen Stadt aus der
die Freundinnen kommen. Man trifft wieder auf Rebell, Estelle und die anderen
Mädels die wegen der Hochzeit anreisen.
Die
Spannung und Handlung
hat mich mit jedem Kapitel mehr zu Olivias Geschichte
gezogen. Nachdem ich die anderen Freundinnen bis auf Ashley in ihren Handlungen
bis zur Hochzeit begleitet habe, war ich nun neugierig auf Olivia. Sie ist als
einzige im Ort geblieben, weil sie sich um das Diner und ihren Bruder gekümmert
hat. Dabei ging ihre Beziehung zu Troy kaputt, der wegging und Arzt wurde.
Jetzt steht sie kurz davor Matt zu heiraten und mit ihm ein neues Leben
anzufangen. Doch ist er wirklich der richtige? Zur Hochzeit hat nämlich Matt
alle aus dem Team seiner ehemaligen Mannschaft eingeladen bei dem Troy auch
dabei war. Das erste Wiedersehen versetzt Olivia in eine alte Zeit und in die
Vergangenheit. Sie muss sich mit der Anziehung befassen, die immer noch
herrscht und ihre Gefühle fahren Achterbahn. Wird sie am Ende die richtige
Entscheidung treffen? Es sind noch ein paar kleine Fragen offen und ich freue
mich riesig auf den letzten Band um die vier Freundinnen. Leider ist es auch
gleichzeitig der Abschluss.
Das
Cover
ist wie die anderen mit der Frau im Hochzeitskleid und die Farben passen
sehr gut zusammen. Man will direkt loslegen mit dem lesen.

Mit
„Me, my friends & one wedding – Olivia” gelingt Annie J. Dean ein
fesselnder 3 Band, der mich wie die anderen zwei Bände davor nicht losgelassen
hat. Ich liebe ihren Stil, den ich durch Dark Diamonds kennen gelernt habe und
freue mich schon auf ihr nächstes.
5 VON 5 
0 In Rezensionen

Rezension zu : Me, my friends & one wedding: Rebel (Me & my friends 1) von Laini Otis


Preis: € 2,99 [D]
Einband: Kindle
Seitenanzahl: 222
Altersempfehlung: ab 17
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Ban 1 /4
Will ich kaufen!

In
welche Richtung geht man, wenn man das Gefühl hat, man läuft direkt auf eine
Sackgasse zu?
Daisy
Rebel Harts Leben gleicht einer Baustelle. Ihr Kopf, ihr Herz, ihre Seele –
alles beschädigt & reparaturbedürftig.
Anstatt
sich im Ruhm und Geld zu suhlen, das sie als Teenie-Pop-Sängerin verdient,
zieht sie sich im Alkohol zurück, denn das Leben in den Upperclass-Kreisen von
L. A. ist einsam.
Ihre
Sehnsucht nach ihren alten Freundinnen, die einzige Familie, die sie je gehabt
hat und der Zwist, den sie mit ihrem Musikproduzenten führt, verstärken ihre
Ohnmacht bis ans Limit.
Bis
eines Tages ausgerechnet ein One-Night-Stand mit einem geheimnisvollen, sexy
Kerl, ihr Leben komplett auf den Kopf stellt.
Als
dann noch eine Einladung zur Hochzeit ihrer ehemals besten Freundin ins Haus
flattert, steht Daisy vor der Wahl:
Stur
weitergehen und vielleicht gegen eine Wand laufen?
Oder
zurückgehen und sich endlich den verdammten Dämonen stellen, um neu zu starten?
***
“Me,
my friends & one wedding”
Im
Sommer ’97 ließen sich vier Freundinnen ein Tattoo stechen,
das
ihr Versprechen besiegeln sollte:
Sie
werden immer füreinander da sein – komme was wolle –
20
Jahre später ist außer der verblassenden Tinte in ihrer Haut nicht mehr viel
von ihrem Versprechen übrig geblieben.

bis zu jenem heißen Augusttag,
an
dem eine von ihnen heiratet …
Band
1 _Rebel_ von Laini Otis (10. August)
Band
2 _Estelle_ von Romina Gold (24.August)
Band
3 _Olivia_ von Annie J Dean (07. September)
Band
4 _Ashley_ von Ewa A. (21. September)
QUELLE
: AMAZON

In ” Me, My Friends & One Wedding” geht es um
Daisy, deren Leben einer Baustelle gleicht und anstatt sich im Ruhm und Geld zu
suhlen den sie als Sängerin verdient, zieht sie sich mit dem Alkohol zurück.Ihre Probleme mit Produzenten und die Sehnsucht nach ihren
alten Freundinnen führen sie an die Grenze. Als sie auf einen Mann trifft und
mit ihm einen One Night hat, wirft das ihr Leben noch mehr durcheinander. Dann
kommt noch die Einladung ihrer ehemals besten Freundin zu ihrer Hochzeit….
Daisy ist schon lange nicht mehr glücklich als Sängerin. Sie
muss Texte für Teenager singen und kann durch den Vertrag nicht ihre eigene
Musik machen. Auch das Verhältnis zu ihrer Mutter ist kein sehr gutes, weil
diese sie mehr im Stich gelassen hat als Kind. Als diese auf Evan trifft,
scheint dieser mehr zu wollen..
Evan ist Anwalt im Bereich Familienrecht und hatte ebenso wie
Daisy keine leichte Kindheit. Dies hat ihn vom Streetworker zum Anwalt gemacht.
Er wirkt sehr angenehm und ich wollte mehr über ihn wissen.
Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus der Sicht
von Daisy erzählt. So kann man als Leser noch einen Blick hinter ihre Fassade
bekommen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während des Lesens erfahren.
Die Kulisse rund um das als Teenager Sängerin ist keine einfache denn Verträge
und andere Dinge können in dieser Welt alles bestimmen. Man lernt noch die drei
anderen Mädels kennen und die enge Beziehung und Zusammenhalt, den sie zusammen
hatten. Ich bin schon auf sie gespannt ❤
Die Spannung und Handlung hat mich schon in den ersten Seiten
mitgenommen, als ich Daisy kennen lerne. Sie arbeitet als Teenie Sängerin und
hatte eigentlich ganz andere Träume, als sie nach LA kam. Wie ihre drei
Freundinnen kam sie aus einem Kaff und sie waren immer für einander da. Doch
mit 18 ist Daisy von dort weg ohne Schulabschluss und wollte versuchen sich
etwas aufzubauen. Der Anfang war nicht einfach und dann wurde sie zu dieser
Sängerin. Nun aber hat sie schon länger gemerkt, dass das Business nicht gerade
fair ist und ihr Vertrag sie zwingt noch so ein paar Jahre in diesem Image
bleiben zu müssen. Deswegen ist Alkohol zu einem Freund geworden in der Einsamkeit.
Die Beziehung zu ihrer Mutter ist alles andere als leicht. Eines Abends trifft
sie auf Evan der sie mehr als nur anzieht. Eigentlich will Daisy keine
Beziehung und ihr Herz an jemanden verlieren, doch könnte er nicht der Richtige
sein? Zu alledem kommt noch eine Einladung von einer ihrer ehemals besten
Freundin zu deren Hochzeit, die sie dazu zwingen sich wieder mit der
Vergangenheit zu befassen. Was wird sie machen?
Das Cover hat mich direkt bei der Enthüllung umgehauen und es
passt einfach perfekt. Die Farben machen den Rest.

Mit ” Me, My Friends & One Wedding” schafft
Laini Otis einen mitreißenden Auftakt der neuen Reihe um die vier Freundinnen.
Ich freue mich schon riesig auf den nächsten Band.
5 VON 5 
0 In Rezensionen

Rezension zu : Vergiss die Liebe nicht (Neuengland-Reihe 1) von Marie Force


Preis: € 4,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 410
Meine Wertung: 5 EULEN
Will ich kaufen!

Ein
Jahr nach dem schweren Autounfall seiner Frau, muss Jack Harrington sich der
nur schwer zu ertragenden Realität stellen: Clare wird nicht wieder aus dem
Koma aufwachen. Also tastet er sich ‒ hauptsächlich seiner drei Töchter wegen ‒
ins Leben zurück. Die erste neue Aufgabe des erfolgreichen Architekten ist die
Planung eines Hotels in seiner Heimatstadt Newport, Rhode Island. Doch nichts
hat ihn auf das vorbereitet, was er empfindet, als er zum ersten Mal Andi
Walsh, der Chefdesignerin des neuen Projekts, begegnet.
Auch
Andi fühlt sich sofort zu Jack hingezogen, aber nach einer katastrophalen Ehe
ist das Letzte, was die alleinerziehende Mutter eines hörgeschädigten Sohnes
braucht, eine komplizierte Beziehung mit einem verheirateten Mann. Dennoch
wagen die beiden den Schritt in eine gemeinsame Zukunft. Doch gerade als sich
willkommene Normalität im Leben der neuen Patchwork-Familie einstellt,
geschieht ein Wunder und Jacks Ehefrau wacht auf …
QUELLE
:AMAZON

In
” Vergiss die Liebe nicht (Neuengland-Reihe 1)” Jack, der nach einem
Jahr,nach dem Unfall seiner Frau wieder der Realität stellen muss. Seine Frau
liegt im Koma. Durch seine Töchter muss er versuchen ins Leben zurückzukommen.
Auf nichts ist er vorbereitet als er durch neue Auftrag als Architekten auf
Andi Walsh, der Chefdesignerin des neuen Projekts. Beide nähern sich an, doch
auch Andi hat Dinge, wie ihren Sohn der besondere Betreuung braucht. Doch als
endlich etwas Festes zu entstehen scheint, wacht Jacks Frau auf…
Jack
hat eigentlich ein tolles Leben mit seinen Töchtern und liebt seinen Job als
Architekt. Doch ein Unfall seiner Frau, die darauf im Koma liegt, ändert alles.
Als ihm daraufhin Andi begegnet wird alles anders.
Andi
kommt beruflich mit Jack zu tun und beide lernen sich darauf kennen. Sie hat
kein leichtes Leben mit ihrem Hörgeschädigten Sohn. Kann sie sich auf etwas mit
ihm einlassen?
Der
Schreibstil
von Marie Force hat mich schon in ihren anderen Büchern mitgenommen
und auch in diesem war es nicht anders. Es wird aus verschiedenen Sichten
erzählt und man lernt so Jack, Andi und die anderen Charaktere kennen. Die
Kulisse Neuengland macht Lust selbst einmal die Kulisse kennen zu lernen. Die
Nebencharaktere aus Jacks Familie aber auch aus Andis haben ihren Teil dazu
beigetragen, das die Geschichte mit jeder Seite mich weiter mit hinein genommen
hat.
Die
Spannung und Handlung
hat mich schon zu Beginn, als der Schicksalsschlag Jacks
Familie heimsucht und er mit seinen Töchtern alleine dasteht. Erst als er
wieder in seinen Job findet und dadurch Andi kennen lernt, wird alles anders.
Beide haben auf jeder Seite Verpflichtungen, die es ihnen nicht einfach machen
und ihnen eine Menge in den Weg legt. Beide versuchen nach einen Kompromiss zu
finden. Es entsteht eine Patchwork Familie und Jack und Andi versuchen so das
unmögliche. Doch was passiert, wenn das Schicksal eingreift und alles wieder
ändert… Können beide es wagen und trotz Hindernissen in Richtung Happy End
segeln? Dies ist ein weiteres Werk von Marie Force das ich
Das
Cover
ist einfach sehr und schön passt perfekt zur Kulisse des Ortes. Der
Schriftzug setzt den letzten Akzent. Das Paar erinnert an Jack und Andi und
ihre Anziehung.
Das
Ende war dramatisch, spannend und ich konnte es nicht weglegen. Die Charaktere
sind authentisch und man muss ihnen einfach folgen.

Mit
” Vergiss die Liebe nicht (Neuengland-Reihe 1)” schafft Marie Force
einen fesselnden Auftakt ihrer neuen Reihe. Die Charaktere haben mich
mitgenommen und ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Band. Ob Jacks Ex
Frau auch ihr Glück finden wird ?
5 von 5 
backtotop