0 In Rezensionen

Rezension zu : Die Märchenjägerin von Marlene May

Seitenzahl: 259

Reihe: /

Verlag: Impress

Preis: 1,99 Einführungspreis

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK

!! EINFÜHRUNGSPREIS von 1,99 Euro nur bis zum 09.05.18 !!

**Täglich Märchenfiguren zu retten, ist ein harter Job**

Eve ist all das, was eine Jägerin, die im Märchenwald für Recht und Ordnung sorgt, typischerweise ausmacht: mutig, entschlossen und getrieben von einer dunklen Vergangenheit. Seit sie zusammen mit ihrer Schwester von einer bösen Hexe entführt und jahrelang eingesperrt wurde, sinnt sie auf Rache. Nun hat sie endlich eine Spur gefunden, doch der neue mysteriöse Jäger des Märchenwalds  kommt ihr zuvor. Als dann auch noch Schneewittchen verschwindet, Hänsel und Gretel vom Weg abkommen, der Froschkönig seine goldene Kugel verliert und alle Fäden wieder zu dem neuen Jäger Ace führen, weiß Eve, dass sie es mit einem ernstzunehmenden Konkurrenten zu tun hat. Doch sie erkennt erst viel zu spät, warum er wirklich im Märchenwald aufgetaucht ist…

Ein Märchenepos, wie es im Buche steht. Marlene May erschafft in »Die Märchenjägerin« eine taffe Heldin, der man bis zur letzten Seite folgen will. Und wenn sie nicht gestorben ist, dann jagt sie noch heute…

»Die Märchenjägerin« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

Quelle : Impress

In „Die Märchenjägerin“ geht es um Eve, die als Jägerin arbeitet und für Ordnung im Märchenwald sorgen soll. Seit sie und ihre Schwester von einer Hexe gefangen genommen wurden, will sie Rache nehmen. Bevor sie aber ihrer neuen Spur folgen kann, scheint ein anderer Jäger namens Ace ihr alles zu vermasseln und ihr zuvorzukommen. Welche Absichten hat er und was will er im Märchenwald???

Eve ist Jägerin und sorgt dafür das im Märchenwald Recht und Ordnung sind. Sie hat keine leichte Vergangenheit hinter sich, weil sie und ihre Schwester von einer Hexe entführt wurden und viele Jahre eingesperrt waren. Kann sie jetzt Rache üben?

Ace ist ein neuer Jäger, der im Märchenwald auftaucht und Eve zuvorkommt, als diese endliche Rache nehmen will. Er scheint etwas zu verbergen und man ahnt zu Beginn noch nicht, was es sein kann….

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird am meisten aus der Perspektive von Eve erzählt und der Leser kann so noch näher kennenlernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse des Märchenwalds finde ich toll beschrieben und sie macht direkt Lust immer tiefer in die Geschichte hinzukommen. Die Nebenfiguren wie die Märchenfiguren aber auch andere Charaktere sind authentisch gestaltet und sind ebenso ein wichtiger Bestandteil der Geschichte.

Die Spannung und Handlung hat mich langsam in Eves Geschichte gezogen. Sie und ihre Schwester mussten durch eine Hexe jahrelang Gefangenschaft erdulden. Eve ist Jägerin und passt auf das im Märchenwald Ordnung und Recht herrscht. Als sie endlich eine Spur findet zu genau der Hexe, die sie beide gequält hat, ist diese bereits am Sterben und sie findet nur einen Hinweis mit Namen Ace. Wer ist dieser neue Jäger und was will er an diesem Ort? Nun passieren auch noch merkwürdige Dinge und den Figuren werden entweder Dinge gestohlen oder ihre Geschichte wird verdreht… Welche Macht steckt dahinter und was verbirgt Ice ??? Mit jeder Seite habe ich mehr in diesem Fantasy-Werk mitgefiebert. Dies ist me

Das Cover sieht einfach genial aus und macht direkt Lust in die Geschichte hinein zu tauchen.

Mit „Die Märchenjägerin“ schafft die Autorin ein besonderes Fantasy Debüt bei Impress. Ich liebe Märchen und genau die Kombination aus Spannung + Drama haben mich immer weiter bis zum Schluss lesen lassen. Ich bin gespannt, was die Autorin als Nächstes schreiben wird.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop