0 In Rezensionen

Rezension zu : Bedlam Brotherhood – Er wird dich bestrafen von T. M. Frazier

Seitenzahl: 178

Reihe: Band 2

Verlag:  LYX Verlag

Preis: E-book : 4,99 ,

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Weil in der Liebe und im Bandenkrieg alles erlaubt ist…

Als Grim Emma Jean kennen lernt ist da etwas ganz besonderes zwischen ihnen. Etwas, das er noch nie zuvor gespürt hat. Als ihre Briefe ausbleiben ist es wie ein tiefer dunkler Schmerz, der nicht gestillt werden kann. Und als sie sich nach all den Jahren wiedersehen, fühlt es sich an wie das große Glück. Doch das Leben hat Grim und Emma Jean auf die falschen Seiten eines erbitterten Krieges gestellt. Er ist Anführer des Bedlam Brotherhoods, sie gehört zu den Los Muertos, seinem größten Feind. Sie wissen, dass sie nicht zusammen sein können. Sie wissen, dass aus ihrer Liebe Schreckliches entstehen kann. Und doch versuchen sie, ihr Schicksal gegen sich zu wenden, ohne zu ahnen, dass sie damit nicht nur ihre Herzen in große Gefahr bringen …

Quelle : LYX

In „Bedlam Brotherhood – Er wird dich bestrafen“ geht die Geschichte von Emma Jean und Grim weiter. Beide stehen auf zwei verschiedenen Seiten in einem Krieg zwischen zwei Banden und keiner weiß wie es ausgehen wird. Werden beide einen Weg finden für eine gemeinsame Zukunft??? Was wird ihnen noch bevorstehen??

Emma Jean hat nach den Ereignissen, durch die sie Grim kennen lernte immer mehr gespürt, dass er ihr so viel bedeutet. Doch sie und Grim stehen in diesem Bandenkrieg auf der falschen Seite und wissen nicht wie es ausgeht.

Grim ist der Anführer der Bedlem Brotherhood und steht in einem Bandenkrieg, den er nicht so leicht bekämpfen kann, denn mitten in all dem steht Emma Jean, die Frau die er liebt.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von Grim und Emma Jean erzählt. Der Leser kann sie so wieder beide näher kennen lernen und in ihre Gedanken und Gefühle Einblick erhalten. Die Sprünge in, die Vergangenheit zeigen immer wieder was Grim und sie erlebt haben. Die Nebenfiguren sind ebenso authentisch und gestalten, die Geschichte mit. Die Kulisse rund um, die Gangs ist wieder detailreich beschrieben und ich kann es mir sehr gut vorstellen.

Die Spannung und Handlung haben mich mit jeder Seite mehr in diesen zweiten Band gezogen. Nachdem Cliffhänger vom ersten Buch habe ich auf dieses E-Book hin gefiebert. Nun geht es weiter und Grim bekommt immer wieder Briefe mit Zitaten und erfährt so, das es ihr gut geht. Doch, als diese ausbleiben fühlt er einen sehr großen Schmerz und weiß nicht, wie er sie aus dem Teil der Los Muertos jemals zu sich holen kann. Beide wissen, dass sie zu verfeindeten Gruppen gehören und dennoch existiert ihre Liebe. Die Autorin schafft es unaufhaltsam mich wieder mit hineinzuziehen. Ich kann jetzt schon mit Gewissheit sagen, das das Ende wieder eine gewaltige Explosion sein wird und man es kaum aushalten kann bis zum finalen Band. Ich liebe den Schreibstil der Autorin und konnte, das E-Book kaum zur Seite legen.

Das Ende war mehr als nur aufregend und es verspricht ein packendes Finale zu werden.

Das Cover sieht einfach heiß aus und der Mann darauf einfach zum Niederknien.

 

Mit „Bedlam Brotherhood – Er wird dich bestrafen“ schafft, die Autorin mich erneut in diese aufregende Reihe mitzuziehen und erst am Schluss wieder in, die Realität zu entlassen.

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

backtotop