1 In Rezensionen

Rezension zu : Beautiful Danger – Vertrau mir nicht von Any Cherubim

 

 

Seitenzahl:311

Reihe:

Verlag: LYX Verlag

Preis: 3,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Er ist Mr Trouble, Mr Eiskalt, Mr Gefährlich – Mr Danger eben, die Quelle meiner Inspiration.

Julia Stonefields Traum ist zum Greifen nah. Der berühmte Modedesigner Giuliano Meloni ist bereit sie als Praktikantin einzustellen, wenn sie es schafft, dass Levin McKenzie, ein berüchtigtes New Yorker Bandenmitglied, nach seiner Haftstrafe als Model für ihn arbeitet.

Keine leichte Aufgabe für Julia, denn Levin passt mit seinem Benehmen so gar nicht in die schillernde Modewelt – er ist rau, unverschämt und gefährlich. Als er schließlich dem Angebot zustimmt, ist es Julias Job ihm Manieren beizubringen. Schnell merkt sie, dass Levins Abgründe tiefer sind, als sie sich vorstellen kann. Trotzdem übt er eine Anziehungskraft auf sie aus, derer sie sich nicht entziehen kann – und bringt Julia damit in ein Dilemma, das sie vor eine schwere Entscheidung stellt.Sie muss aufpassen, dass sie sich nicht die Finger an dem Bad Boy verbrennt, denn Levin McKenzie ist die personifizierte Sünde und ein Mann voller Geheimnisse …

Beautiful Danger: spannend, emotional, dramatisch und vor allem: heiß!

Quelle : LYX

 

 

In „Beautiful Danger – Vertrau mir nicht“ geht es um Julia, deren Traum fast zum Greifen nah ist, als ihr Modedesigner Giuliano Meloni sie als Praktikantin einstellen will. Der Haken an der ganzen Sache? Sie soll Levin McKenzien ein bekanntes Mitglied einer Bande nach seiner Haftstrafe als Model für den Designer bekommen. Als sie ihn überreden kann, wird es nicht einfacher, denn dieser Mann sieht verdammt gut aus, aber muss lernen ein anderes benehmen zu haben in der Modewelt. Wird sie sich die Finger verbrennen an ihm???

Julia Traum ist es bei Modedesigner Giuliano Meloni, als Praktikantin genommen zu werden, um endlich in der Mode Brache Fuß zu fassen. Doch sie muss vorher Levin überzeugen. Sie ist keine dünne Modepuppe und hat ein paar Pfunde zu viel.

Levin ( Six) ist ein berüchtigtes Bandenmitglied in New York und er wurde gerade entlassen, nach dem er seine Haft abgesessen hatte. Er ist unverschämt und hat eine dunkle Ausstrahlung.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus der Perspektive von Levin und Julia erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse der Großstadt passt zur Geschichte und man will direkt mehr entdecken. Die Nebenfiguren sind ebenso authentisch und gestalten die Geschichte mit so wie Six Bruder.

Die Spannung und Handlung haben mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte von Levin (Six) gezogen. Er kommt aus einer berüchtigten Bande aus New York und ist kein harmloser Mann. Als er ins Gefängnis musste, wurde alles anders. Seine Chance auf frühzeitige Entlassung ist ein Job und dieser scheint als Model. Doch zuerst weigert er sich und Julia kommt ins Spiel. Sie soll ihn überreden, um ein Praktikum bei dem berühmten Modedesigner zu bekommen, den Vertrag als Model anzunehmen. Das Schicksal meint es jedoch anders und nach einem Jahr kurz bevor er entlassen wird, nimmt er den Vertrag als Model an. Nun muss Julia mit ihm zusammenarbeiten und ahnt nicht, in welche Welt sie mit hineingerissen wird. Man spürt als Leser, dass die Handlung eine Wendung nimmt und Levin etwas aufdeckt mit dem weder er oder Julia gerechnet haben. Werden beide eine Chance auf eine Zukunft haben ?

Das Cover sieht einfach toll aus und man will direkt wissen welcher Mann dahintersteckt. Der Schriftzug rundet es ab und macht es zu einem Hingucker.

 

Mit „Beautiful Danger – Vertrau mir nicht“ schafft, die Autorin eine aufregende und intensive Liebesgeschichte. Ich kann es kaum abwarten ihr nächstes Buch zu lesen.

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Any Cherubim
    8. Februar 2019 at 08:32

    Danke für deine tolle Rezi. Ich freue mich, dass Julia und Levin dich überzeugen konnten.
    Übrigens sehr, sehr schöner Blog. 😀
    Ganz liebe Grüße
    Any

  • Leave a Reply

    backtotop