Browsing Tag

Vergangenheit

0 In Rezensionen

Rezension zu : Liebe ist nur mit Dir: Liebesroman von Mila Summers

 

Seitenzahl: 347
Reihe:
Verlag: 
Preis :  0,99
Wertung: 5 /5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:
KLICK **WERBUNG
*REZENSION EXEMPLAR

 

Mason ist ein Womanizer mit einem verdammt schlechten Image. Als sein Club abbrennt und die Versicherung für den Schaden nicht aufkommen will, sieht er nur einen Ausweg: Er arbeitet in der ihm verhassten Weddingplanneragentur seiner Mom. Auch wenn das bedeutet, dass er heiraten muss, um wirklich für das zu stehen, was die Firma ausmacht.

Die einzige Frau, mit der er sich eine Ehe auf Zeit vorstellen könnte, ist Gwen – seine Freundin aus Kindertagen. Doch die beiden haben sich seit zwanzig Jahren nicht gesehen. Gwen ist erwachsen geworden. Sie ist sexy, klug und sie weiß, was sie will. Während Mason Gwen von einer Heirat mit ihm überzeugen will, versucht er händeringend, nicht daran zu denken, wie es sich anfühlen würde, sie zu küssen.

Doch ist Gwen nach all der Zeit noch die beste Freundin, der er blind vertrauen kann und die ihn ohne Worte versteht? Und ist es wirklich so leicht, Freundschaft und Liebe zu trennen?

Quelle : AMAZON

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Love Match – Franco (Die Fratellis 3) von Katrin Emilia Buck

Seitenzahl: 208

Reihe: Band 3

Verlag: Rosenfeder

Preis :  0,99 zum Sonderpreis für kurze Zeit

Wertung: 4/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

Rom, London, Paris. Die Fratellis betreiben ihre erfolgreichen Restaurants europaweit. Der feurige Italiener Franco Fratelli hat jedoch nicht nur seine Millionen im Blick, er kocht auch selbst leidenschaftlich gern. Seit seiner Scheidung allerdings ist er herrisch und unnahbar. Frauen haben bei ihm keine Chance mehr. Sein Motto: Keine Liebe – keine Gefühle!

Doch auf der Hochzeit seines Bruders in Austin, Texas, trifft er auf das verdammt attraktive Cowgirl Sam. Ihre Passion: backen, tanzen und hauptberuflich Hochzeiten organisieren. Ihr Lebensmotto »Gib alles, aber niemals auf« trägt sie als Tattoo für jeden sichtbar auf dem Unterarm.

Franco ist fasziniert von ihrer lebensfrohen und selbstbewussten Art. Doch er versucht, sich Sam aus dem Kopf zu schlagen, denn sie trennt mehr als nur ein Ozean.

Werden die beiden dennoch zueinanderfinden?

Quelle : AMAZON

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Victorian Rebels – Mein schwarzes Herz (The Victorian Rebels, Band 1) von Kerrigan Byrne

Seitenzahl: 416

Reihe: Band 1

Verlag:  LYX VERLAG

Preis:  12,90

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

*WERBUNG * KLICK

Farah Mackenzie will sich nie wieder an einen Mann binden. Zu schmerzhaft ist die Erinnerung an ihre erste Liebe Dougan. Als sie jedoch dem berüchtigten Verbrecher Dorian Blackwell begegnet, gerät ihr Leben erneut aus den Fugen. Blackwell entführt Farah nach Schottland – angeblich zu ihrem Schutz. Doch jeder Moment, den sie mit dem scheinbar so eiskalten Mann verbringt, führt sie zu einer Wahrheit, die ihr erneut das Herz zu brechen droht

Quelle:  LYX

 

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Bad to the Bone: Zerrissen von Josie Charles

 

 

Seitenzahl: 340

Reihe: /

Verlag: Selfpublisher

Preis: 2,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

*WERBUNG * KLICK

 

Sie haben sich geliebt.

Sie wären füreinander gestorben.

Dann haben sie einander verraten.

Als Hackerin Jess in ihre Heimatstadt Detroit zurückkehrt, ist nichts mehr wie zuvor. Verachtet von ihrer großen Liebe East trifft sie auf Dane, der ihr den Weg zurück in ihre alte Gang, die „Black Bones“, ermöglicht. Von jetzt auf gleich findet sich Jess in einem erbitterten Kampf der beiden Erzfeinde wieder, bei dem nicht nur ihr Herz in Gefahr gerät. Denn auch East hat noch eine Rechnung mit ihr offen…

Liebe oder Hass, Leidenschaft oder Rache – was wird am Ende siegen?

Achtung: Das Buch enthält ein paar explizitere Szenen <3

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Sommer, Sonne, Strand und Liebe: Nele & Josh (Liebesroman) von Mila Summers

Seitenzahl: 264

Reihe:

Verlag: Selfpublisherin

Preis : 0,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK

 

 

Nele gewinnt bei einem Preisausschreiben eine Reise auf einem Kreuzfahrtschiff quer durchs Mittelmeer. Der Urlaub verspricht Sommer, Sonne, Strand und Meer, und das Beste: Sie trifft dort die Jungs der Band Blossoms Four, ihrer Lieblingsband aus Teenietagen. Die Band gibt es nicht mehr, nachdem Josh, der Leadsänger der Gruppe, einen verhängnisvollen Fehler begangen hat. Zehn Jahre nach ihrem Karriereaus dürfen die vier Jungs der Blossoms Four endlich wieder auf einer Bühne stehen und gemeinsam Musik machen. Doch schon bald ist es nicht mehr nur das, was Josh von ganzem Herzen begehrt. Nele stiehlt sich heimlich, still und leise in sein Herz, auch wenn er sich mit Händen und Füßen dagegen zu wehren versucht. Er ist nicht gut für sie. Sein Herz will das jedoch nicht wahrhaben. So unbeschwert, wie der Ozeanriese durchs Meer gleitet, ist die Reise weder für Nele noch für Josh. Sie kommen sich näher, nur um zu spüren, dass die Dämonen ihrer Vergangenheit sie noch immer fest im Griff haben.

Quelle  :  Mila Summers

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Rache ist heiß (Silk Street Apartments 1) von Ella Keller

Buch
Titel:  Rache ist heiß (Silk Street
Apartments 1)
Autor:
Ella Keller
Reihe:
Band 1
Seiten:
323
Preis:
0,99 für kurze Zeit
Erschienen:
11.03.18
Wertung:
5 / 5
Mehr
zum Buch :
Amazon
Damals:
Sophie war sechzehn, Julius achtzehn. Sophie mochte Julius. Julius mochte
Sophie. Beide glaubten, keine Chance beim anderen zu haben.
Dreizehn
Jahre später: Die beiden treffen wieder aufeinander, die Anziehung zwischen
ihnen ist stärker als je zuvor. Doch Julius hat sich verändert. Nach außen hin
ein knallharter, smarter Jungunternehmer, ist er innerlich zynisch und
verbittert.
Und
sinnt auf Rache.
Ein
ebenso heißes wie gefährliches Spiel beginnt …
“Rache
ist heiß” enthält explizite erotische Szenen und ist der erste
abgeschlossene Liebesroman der Reihe “Silk Street Apartments”, deren
Bände unabhängig voneinander gelesen werden können. Teil 2 erscheint
voraussichtlich im Herbst 2018.
Quelle
: AMAZON

In
„Rache ist heiß (Silk Street Apartments 1)“ geht es um Sophie und Julius. Mit
sechzehn lernt sie ihn kennen. Beide dachten, sie hätten keine Chance beim
jeweils anderen. 13 Jahre später sehen sie sich wieder, doch Julius hat sich
verändert und ist ein harter Geschäftsmann. Auf welche Rache scheint dieser
aus??
Sophie
hat es nicht leicht, weil sie auf der Suche nach einer Wohnung ist. Als sie in
die WG von Mona kommt, scheint sie endlich wieder ins Leben zu kommen.
Sie
hat Julius nicht vergessen, doch sie kennt seine neuen Absichten nicht.
Julius
war der ehemalige beste Freund von Sophies Bruder. Er will Rache an Sophie und
Erol, weil beide ihn damals als Streber und mit seinem Aussehen nicht gerade
nett behandelt haben. Als Jungunternehmer ist er erfolgreich und setzt sein
gutes Aussehen ein.
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von
Julius und Sophie erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre
Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Nebenfiguren wie die
Mädels aus der WG in der Sophie eine neue Bleibe findet. Die Kulisse um Hawai
in der sich beide später bewegen und dann die Großstadt passen zur Geschichte.
Die
Spannung und Handlung
hat mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte von
Julius und Sophie gezogen. Sie hat es gerade nicht leicht nach der Trennung
ihres Freundes und findet aber in einer Mädels-WG im gleichen Haus, wie ihr
Bruder ein Zimmer. Das sie ausgerechnet Julius den ehemaligen besten Freund
ihres Bruders wieder begegnet macht ihr Gefühlschaos perfekt. Sie ahnt nicht
das dieser Rache an ihr nehmen will, so wie damals an ihrem Bruder mit dessen
Ex Freundin. Nun will er Sophie, die ihn damals als Nerd nicht gerade nett
behandelt hat, eine Lehre erteilen. Er will mit ihren Gefühlen, solange spielen
bis sie verliebt in ihn ist. Dann will er sie fallen lassen. Ein riskantes
heißes Spiel beginnt und Sophie ahnt nicht, was kommt. Wieder hat mich die
Autorin nach nur ein paar Kapiteln fest im Buch gehalten und ich wollte einfach
mehr über Julius und die Vergangenheit, die ihn mit Sophie verbindet erfahren.
Ob es für beide am Ende ein Happy End gibt?
Das
Cover
sieht einfach genial aus und macht direkt Lust auf die Handlung. Der
Schriftzug passt zum Buch.
Mit
„Rache ist heiß (Silk Street Apartments 1)“ gelingt der Autorin ein fesselnder
Roman, der mich mit jeder Seite immer tiefer mitgerissen hat. Intrigen,
Geheimnisse und Große Gefühle zeichnen das Buch aus.

5 VON 5


0 In Rezensionen

Rezension zu : Darkest Glory: Ich will nur dich von Cheryl Kingston

Buch
Titel:
Darkest Glory: Ich will nur dich
Autor:
Cheryl Kingston
Verlag:
Plaisir d’Amour Verlag
Reihe:
Band 1
Seiten:
452 Seiten
Preis:
14,90
Erschienen:
09.03.18
Wertung:
5 / 5
Cover:
Plaisir d’Amour Verlag
Mehr
zum Buch :

Ein
Mordversuch auf die Escortdame Olivia Shepard bringt diese dazu, den verhassten
Job an den Nagel zu hängen. Gleichzeitig errichtet sie meterhohe Schutzmauern
um sich. Mauern, die noch Jahre später kaum zu durchdringen sind – bis Kane
Tribe in ihr Leben stolpert.
Der
verboten heiße Finanzinvestor teilt nicht nur ihre Leidenschaft für schnelle
Autos, sondern kratzt außerdem mit all seinem betörenden Charme an ihrer
betonharten Fassade. Ohne seine Zielstrebigkeit wäre er nicht der erfolgreiche
Geschäftsmann, der er ist: Sein neues Ziel? Olivias Herz!
Doch
als Olivia beginnt, ihm zögerlich ihr Vertrauen zu schenken und sich für ihn zu
öffnen, muss sie erfahren, dass selbst der schnellste Fluchtwagen nicht reicht,
um ihrer düsteren Vergangenheit zu entkommen.
Plötzlich
scheint sie alles zu verlieren, dabei wollte sie nur eins endlich wieder
lieben.
  
 Quelle
: AMAZON

In
„Darkest Glory: Ich will nur dich“ geht es um Olivia, die als Escortdame
arbeitet und als auf sie ein Mordversuch verübt wird, gibt sie den Job an den
Nagel. Sie hat sich Mauern gebaut an die sie niemanden ran lässt. Als aber Kane
in ihr Leben tritt, scheint er an ihrer Fassade kratzen zu wollen um sie kennen
lernen zu können. Doch was passiert, wenn die Vergangenheit sie wieder einholt?
Olivia
hat als Escortedame versucht für ihre Mutter zu sorgen, die durch eine
Krankheit Hilfe braucht und diese bald nicht mehr da sein wird. Eigentlich
hasst sie den Job und würde gerne etwas anderes machen. Als ein Mordversuch auf
sie scheitert, muss sie neu Umdenken…
Kane
ist Finanzinvestor und teilt ihre Leidenschaft für schnelle Autos. Er will
Olivias Herz gewinnen, doch er kennt ihre Vergangenheit nicht …. Gibt es eine
Chance für beide? Er hat mich gleich in seinen Bann gezogen, als sich beide das
erste Mal sehen und man da schon etwas spürt.
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von
Kane und Olivia erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre
Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse der Großstadt
passt zur Geschichte und man will einfach mehr erkunden. Die Nebenfiguren wie
ihre Freundin sind authentisch gestaltet.
Die
Spannung und Handlung
hat mich mit jeder Seite mehr in Olivias Geschichte
gezogen. Sie muss für ihre Mutter sorgen, die sehr krank ist und diese ahnt
nichts von Olivas Job. Doch alles ändert sich, als sie ein Wendepunkt in ihrem
Leben anbahnt und sie nicht mehr als Escort arbeiten will. Sie baut sich eine
andere berufliche Zukunft auf. Auf ihrem späten Nachhauseweg lässt sie sich auf
ein rennen ein, weil sie schnelle Autos liebt und ahnt nicht, dass sie diesen
Mann wiedersehen wird. Ein neuer Marketing-Auftrag führt sie in Kanes und
Ashers Firma und dort sehen sie sich wieder. Kane ist Finanzinvestor und liebt
wie sie schnelle Autos und möchte hinter ihre Fassade schauen. Er will sie für
sich gewinnen, doch sie macht es ihm nicht so einfach und es braucht seine
Zeit, bis sie mehr zulässt. Plötzlich könnte sie alles verlieren, obwohl sie
sich nur wieder verlieben wollte. Kann sich noch alles wenden für sie ?
Das
Cover
sieht einfach richtig toll aus und macht direkt Lust in die Geschichte
einzutauchen. Die Farben und das Paar im Mittelpunkt setzten es in Szene.
Mit
„Darkest Glory: Ich will nur dich“ gelingt der Autorin ein fesselndes Debüt bei
Plasir D Amour. Ich liebe ihren Schreibstil und bin schon riesig gespannt, was
sie als Nächstes schreiben wird.

5 VON 5 


0 In Rezensionen

Rezension zu : Gewöhn dich dran, mich zu lieben von M.L. Busch


Preis: € 10,95 [D]
Taschenbuch: PRINT
Seitenanzahl: 346
Altersempfehlung: ab 16
Meine Wertung: 5 EULEN
Will ich kaufen!

Alles
könnte perfekt sein. Lenas Liebesleben liegt zwar auf Eis, dafür genießt sie
die Aussicht auf die Männer der Sicherheitsfirma von gegenüber. Sie kann sich
an der beträchtlichen Auswahl atemberaubender Exemplare kaum sattsehen.
Leider
machen der Teenager von nebenan und Mike, der neue Chef von K.E.M. Security,
ihr das Leben zur Hölle. Mike ist arrogant und eines dieser Alphatiere, die sie
nicht leiden kann. Trotzdem ist er der Einzige, der ihr hilft, mit dem
jugendlichen Unruhestifter fertigzuwerden. Dabei kommen sie sich gefährlich nah
und schon bald möchte Lena nichts lieber, als mit Mike zusammen zu sein. Doch
der selbstbewusste Amerikaner hat Probleme, die ihn nach und nach einholen und die
auch Lena nicht dauerhaft ignorieren kann.
(In
diesem Roman sind explizite erotische Szenen enthalten. Der Roman ist in sich
abgeschlossen.)
QUELLE  : AMAZON 

In
„Gewöhn dich dran, mich zu lieben“ geht es um Lena, deren Liebesleben momentan
auf Eis ist, aber die Aussicht auf die Männer in der Sicherheitsfirma gegenüber
genießt sie. Leider macht ein Teenager von nebenan Ärger und der neue Chef von
K.E.M macht es ihr auch nicht einfach. Irgendwie ist er, aber der einzige, der
ihr gegen diese Teenager hilft. Beide kommen näher sich näher und doch sind es
Mikes Problem die auf einmal zwischen ihnen stehen…
Lena
hat gerade Pech mit ihrem Liebesleben und kann sich nur an den Männern der Sicherheitsfirma
sattsehen. Sie arbeitet in einem Krankenhaus und muss dort ständig Schichten
arbeiten. Sie wirkt authentisch und ich habe sie gerne in ihrer Geschichte
begleitet.
Mike
ist der neue Chef der Security Firma und wirkt auf den ersten Blick arrogant
und wie ein typisches Alphatier. Er hat Probleme, die ihn immer noch belasten
und, die immer noch sein Leben bestimmen. Kann er der Richtige an ihrer Seite
werden?
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von
Mike und Lena erzählt. Der Leser kann so einen Einblick in die Gefühls und
Gedankenwelt von beiden bekommen und sie so besser kennen lernen. Die Kulisse
der Stadt passt einfach zum Buch und die Nebenfiguren, die im Buch sind, wie
die anderen Sicherheitsmänner sind einfach zum Schießen 🙂
Die
Spannung und Handlung
hat mich langsam in die Geschichte von Lena gezogen.
Zurzeit liegt ihr Liebesleben auf Eis und sie kann sich nur an den Männern der
Sicherheitsfirma in der Nachbarschaft satt sehen. Doch sie hat mit einem
Teenager aus der Nachbarschaft ärger, denn jeder kennen zu scheint. Als Lena
Mike kennen lernt, ist er zuerst etwas arrogant und wirkt nicht freundlich.
Mike bietet ihr plötzlich Hilfe an sich, um den Teenager zu kümmern und so
kommen sich beide sich langsam näher. Lena spürt, dass es mehr zwischen ihnen
gibt und würde gerne mit ihm zusammen sein. Mike scheint aber Probleme aus
seiner Vergangenheit zu haben, die ihn immer noch sehr beschäftigen und die er
nicht wegstecken kann. Wird es einen Weg für eine gemeinsame Zukunft geben?
Oder sind seine Probleme gravierender als angenommen?
Das
Cover
finde ich mit dem Paar darauf sehr schön gestaltet und es macht Lust
direkt mit der Geschichte zu starten. Der Schriftzug rundet es ab.
Mit
„Gewöhn dich dran, mich zu lieben“ schafft die Autorin einen besonderen
Liebesroman, der mich mit jeder mehr in die Geschichte von Mike und Lena
gezogen hat. Ich freue mich schon auf das nächste Buch der Autorin.
5 VON 5 
0 In Rezensionen

Rezension zu : New Year Love – Nottingham Bad Boy von Jo Berger


Preis: € 0,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 270
Altersempfehlung: ab 16
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Band 1
Will ich kaufen!

Der
neue Roman von Bestseller Autorin Jo Berger!
Rob
Forrester ist Hotelmagnat und Frauenheld. Für ihn gehören schöne Frauen genauso
zum Leben wie exquisite Empfänge der High Society und wilde Promi-Partys. Die
Frauen umschwärmen ihn wie die Motten das Licht. Doch für Rob gibt es nur
Begierde und Lust. Keine Gefühle, keine zweiten Dates. Bis er auf die
eigenwillige Sarah trifft, die sich alles andere als respektvoll ihm gegenüber
verhält. Auf toughe Frauen mit vorlautem Mundwerk kann er getrost verzichten.
Für Sarah Miller bricht eine Welt zusammen. Erst wird sie Knall auf Fall
verlassen und dann steht auch noch ihr Job auf der Kippe. Da kommt ihr ein
aufgeblasener Wichtigtuer wie dieser Forrester gerade Recht. Ausgerechnet
während ihres Kurzurlaubs in den schottischen Highlands begegnen sie sich
wieder. Zwischen den beiden knistert es gewaltig, doch Sarah wehrt sich mit
aller Kraft gegen den Sturm der Gefühle, den Rob in ihr auslöst. Noch während
sie hin- und hergerissen ist, macht sie eine folgenschwere Entdeckung, aus der
es nur einen Ausweg gibt: Sie muss sofort abreisen! Und darf Rob Forrester nie
wieder sehen.
Quelle
: AMAZON

In
„New Year Love – Nottingham Bad Boy“ geht es um Rob, für ihn als Hotelmagnat
und Frauenheld gehören schöne Frauen zu seinem Leben. Für ihn gibt es keine
Gefühle und keine Verabredungen… Als er auf Sarah trifft, kann er auf ihr
Mundwerk eigentlich gut verzichten. Auf der anderen Seite ist, da Sarah die
deren Job auf unsicheren Beinen steht und ihre Welt gerade am Zusammenbrechen
ist. Beide treffen sich wieder als sie in den Highlands einen Kurzurlaub machen
will. Als es dort zwischen ihnen knistert, passt ihr daher gar nicht. Als sie
dort eine Entdeckung macht, fasst sie einen Entschluss…
Sarah
ist eigenwillig und eine toughe Frau. Ihr Job steht auf der Kippe und in ihrer
Beziehung wirf sie abserviert. Sie ist am Boden und weiß nicht weiter. Durch
ihre Chefin erhält sie eine Auszeit und trifft ausgerechnet Rob wieder ..
Rob
ist ein Hotelmagnat und ein typischer Frauenheld. Er mag das Society und lässt
bei keiner Dame etwas anbrennen. Er lässt keine Gefühle zu. Kann er eine Frau
finden für die Zukunft oder bleibt er für immer seinem Ruf treu?
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von
Sarah und von Rob erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre
Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse von England
zieht mich immer wieder in ihren Bann und auch die Highlands, in die es Sarah
später verschlägt.
Die
Spannung und Handlung
hat mich schon beim ersten Treffen von Rob und Sarah in
die Geschichte gezogen. Sie ist gerade völlig fertig wegen der Abservierung
durch ihren Freund. Dabei schüttet sie ausgerechnet Glühwein über den
Unbekannten Mann und beide geraten aneinander. Später im Büro der
Frauenzeitschrift, bei der sie arbeitet, sieht sie ihn wieder und langsam
erkennt man die Zusammenhänge. Ihre Chefin scheint verschwiegen zu haben, dass
es nicht so gut aussieht mit der Zeitschrift und das wirft Sarah auch etwas auf
den Boden. Durch ihre Chefin erhält sie eine kurze Reise in die Highlands und
hofft dort auf Ablenkung. Dort trifft sie ausgerechnet Rob wieder und das macht
ihre Laune nicht besser. Rob ist von ihrem Mundwerk und ihrer toughen Art
angetan und kann nicht glauben, als er hört, dass sie im Hotel Gast ist. Als es
dann noch anfängt zu knistern zwischen ihr und Rob macht die Dinge nicht
einfacher. Sarah will sich dagegen wehren, weil sie ahnt, dass er keine Zukunft
sein kann bei seinen wechselnden Frauengeschichten? Wird das Schicksal sie noch
zusammenführen?
Das
Cover
verspricht eine romantische Atmosphäre und man will direkt mit der
Geschichte starten.

Mit
„New Year Love – Nottingham Bad Boy“ schafft Jo Berger eine Liebesgeschichte,
die mich schon in den ersten Seiten in ihren Bann hatte und ich es kaum
abwarten kann, was im nächsten Buch passiert.
5 VON 5
backtotop