Browsing Tag

Ueberreuter Verlag

0 In Rezensionen

Rezension zu : Becoming Elektra: Sie bestimmen, wer du bist von Christian Handel

Seitenzahl: 384

Reihe: /

Verlag:  Ueberreuter Verlag

Preis: Print: 18,95 E-book : 9,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Wenn dein Leben eine Lüge ist …

Als die junge und schöne Elektra Hamilton bei einem Reitunfall ums Leben kommt, erhält Isabel ein unerwartetes Angebot. Sie, die Elektra wie aus dem Gesicht geschnitten ist, soll deren Platz einnehmen. Sie muss lediglich für immer verschweigen, wer sie wirklich ist. Ein Leben in Luxus winkt ihr – und die Verlobung mit dem attraktiven Phillip von Halmen.

Zunächst scheint keiner Verdacht zu schöpfen. Doch Elektra hatte eigene Geheimnisse und während diese sie langsam einholen, wächst in Isabel die Gewissheit, dass Elektras Tod kein Unfall war. Wer trachtete Elektra nach dem Leben? Und wird der Mörder erneut zuschlagen?

Isabel weiß nur, dass sie keinem trauen kann …

Quelle : Ueberreuter Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Wenn wir nach den Sternen greifen von Kathleen Weise

 

Seitenzahl: 224

Reihe: /

Verlag: Ueberreuter Verlag

Preis: Print : 16,95 , Ebook :

Wertung: 4/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Höchst emotional und eindringlich erzählt Kathleen Weise in diesem Roman, was es wirklich kostet, seinen Traum zu leben.

2039: Der Aufbruch zur ersten bemannten Mars-Mission steht kurz bevor – auch der Vater der 17-jährigen Ianthe wurde hierfür ausgewählt. Auf einem abgeschirmten NASA-Gelände am Strand verbringen alle Familien einen letzten gemeinsamen Urlaub. Ianthe ist hin- und hergerissen zwischen Abschiedsschmerz und Wut, weil ihr Vater für seinen Traum seine Familie verlässt.

Und doch will auch sie nach den Sternen greifen: Ianthe hat ein Angebot von einem Plattenlabel in der Tasche. Der einzige Haken daran: Sie müsste dafür nach Seattle ziehen. Kann sie ihrer Familie eine weitere Veränderung antun, nur damit auch sie ihre Träume verwirklichen kann?

Quelle : Ueberreuter Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Herzenmacher von Akram El-Bahay

Seitenzahl:384

Reihe:

Verlag: Ueberreuter Verlag

Preis: 17,95

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Ein fesselndes, schillerndes Fantasyabenteuer von Märchenmeister Akram El-Bahay.

Als Léo Mellino einem rätselhaften Fremden durch die Gassen seiner Heimatstadt folgt, gelangt er über einen geheimen Übergang in eine andere Welt. Eine Welt, die vom Winter beherrscht wird, seitdem der König unter dem Einfluss einer schönen Hexe steht. Eine Welt, in der es Zwerge gibt und mechanische Menschen, die von begabten Handwerkern gefertigt werden. Als Léo sich in diese Kunst einweisen lässt, zeigt sich sein außerordentliches Talent. Das kommt auch der Hexe zu Ohren, die ihre eigenen dunklen Pläne hat …

Quelle :Ueberreuter Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen. von Ava Reed

Seitenzahl: 320

Reihe:

Verlag: Ueberreuter Verlag

Preis: 16,95

Wertung: 4/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Das persönlichste Buch von Ava Reed! Ein Buch, das Hoffnung macht.

Mit Zeichnungen der Autorin und handgeschriebenen Tagebucheinträgen.

___________________________

 

In jeder Dunkelheit brennt ein Licht. Man muss es nur finden!

 

Der Abschluss. So viele Dinge, die zu tun sind.

Und danach? Ein Studium? Eine Ausbildung? Reisen?

Leni ist ein normales und glückliches Mädchen voller Träume. Bis ein Moment alles verändert und etwas in ihr aus dem Gleichgewicht gerät. Es beginnt mit zu vielen Gedanken und wächst zu Übelkeit, Panikattacken, Angst vor der Angst. All das ist plötzlich da und führt zu einer Diagnose, die Leni zu zerbrechen droht. Sie weiß, sie muss Hilfe annehmen, aber sie verliert Tag um Tag mehr Hoffnung. Nichts scheint zu funktionieren, keine Therapie, keine Medikation. Bis sie Matti trifft, der ein ganz anderes Päckchen zu tragen hat, und ihn auf eine Reise begleitet, die sie nie antreten wollte …

Quelle : Ueberreuter Verlag

Weiterlesen →

backtotop