Browsing Tag

große Gefühle

0 In Rezensionen

Rezension zu : Wildflowers: Rune & Adam von Cristina Evans

Seitenzahl: 262

Reihe: Band 1

Verlag:  Selfpublisher

Preis: E-book : 2,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Wildblumen sind freie Geister und unabhängige Denker, unbeeindruckt von Gleichheit und Prinzipien, sind sie wild und frei wachsend.

Rune ist Tochter einer Schaustellerfamilie, die Besitzer eines der gefährlichsten Fahrgeschäfte Nordamerikas ist. Sie weiß nur zu gut, wie es ist, Menschen zu treffen, die sie nach kürzester Zeit nie wieder sehen wird. Bisher hat sie das nie gestört, manchmal nutzte sie das sogar zu ihrem eigenen Vorteil. Doch eines Abends, auf einem Festplatz im warmen Kalifornien, tritt Adam in ihr Leben. Er ist pflichtbewusst, anständig und eigentlich all das, was Rune nicht ist. Er sieht so viel mehr in ihr als Vorurteile und Klischees. Denn für ihn ist sie ein ganz besonderer Mensch. Für ihn ist Rune eine Wildblume.

Sich zu verlieben hat sich nie so wild und so frei angefühlt. Und noch nie so schmerzhaft.

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : The Last Border: Halt mich fest von Daniela Hartig

 

Seitenzahl: 398
Reihe:
Verlag:  Daniela Hartig (Nova MD)
Preis : 12,90 Print
Wertung: 5 /5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:
KLICK **WERBUNG
*REZENSION EXEMPLAR

 

 

Stell dir vor, du hast keine Identität.

Stell dir vor, du hast keine Rechte.

Stell dir vor, du hast kein Leben.

Weil du eine Frau bist.

Der siebzehnjährigen Hanna ist es seit sie denken kann untersagt, frei und selbstbestimmt zu leben. Denn seit die Radikalen die Macht über ihr Land übernommen haben, ist der Alltag der Frau geprägt von Unterdrückung und absolutem Gehorsam.

Nichts, aber auch gar nichts von Hannas Schönheit, ihrem Wissen und ihren Gefühlen darf je nach außen dringen. Niemand darf sie sehen.

Erst als sie Sayed kennenlernt, einen unerschrockenen und selbstbewussten jungen Mann, sieht sie die ganze Wahrheit hinter den grausamen Ereignissen.

Er zeigt ihr, dass Liebe alle Grenzen sprengt.

Er zeigt ihr, dass Freiheit möglich ist.

Aber zu welchem Preis?

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Dance. Love. Learn. Repeat. von Lucy Ivison, Tom Ellen

Seitenzahl: 432

Reihe:

Verlag: Carlsen Verlag ( Chicken House)

Preis :  19,00

Wertung: 3 /5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

Phoebe:

Endlich an der Uni. Endlich geht das echte Leben los. Ihre Mitbewohnerinnen sind total nett, einen Job hat sie auch schon und angeblich findet man auf der großen Erstsemesterparty Freunde fürs Leben. Ob damit wohl Luke gemeint ist? Luke, der heißeste Typ aus ihrer alten Schule. Luke, der sich nicht an sie erinnern kann.

Luke:

Eigentlich hat er nicht erwartet, dass alles so anders sein würde. Und sich so fremd anfühlt. Luke weiß nicht so richtig, was er will. Soll er sich von seiner Freundin trennen oder nicht? Soll er sich von den bescheuerten Jungs aus seiner Fußballmannschaft distanzieren oder nicht? Soll er Phoebe daten oder nicht?

Ein hinreißender Coming-Of-Age Roman: Melancholisch und schreiend komisch. Vielschichtig und verrückt. Chaotisch und echt.

Quelle : Carlsen

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Take me Higher (Better-Reihe 2) von Nala Layden

Seitenzahl: 348

Reihe: Band 2

Verlag: 

Preis :  2,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK **WERBUNG

 

»Ich habe einen neuen Fall für dich. Sein Name ist Matthew Laker.«

Die Beweise sprechen gegen ihn und auch als Anwalt Asher Crush sich des Falls annimmt, ist ihm klar: Matt hat seinen Vater umgebracht.
Doch dieser plädiert auf seine Unschuld und umso mehr Zeit Ash mit dem jungen Mann verbringt, desto klarer wird, dass mehr dahinter steckt, als Matt ihm erzählt.
Als sie sich dann in einer feuchtfröhlichen Nacht näher kommen, als sie sollten, ändern sich die Fronten.

Ash weiß, dass er auf keinen Fall mehr in Matt sehen darf als einen Mandanten und Matt ist klar, dass niemals jemand die Wahrheit über jene Mordnacht erfahren darf. Aber wie es mit guten Vorsätzen so ist – sie werden alle früher oder später gebrochen …

Kein Cliffhanger, als Einzelband lesbar. Es handelt sich um den zweiten Band der »Better«-Reihe, dieser Roman kann allerdings unabhängig davon gelesen werden. Enthält explizite Szenen.

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Sterne und Regen: Passion (Spiegel und Scherben 2) von D.C. Odesza

ACHTUNG SPOILER GEFAHR Bei Band 2

Seitenzahl: 344

Reihe: Band 2 /4

Verlag: Selfpulisher

Preis: Print : 10,99 / Ebook :2,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK

Jeden Tag, an dem wir uns nicht sehen, löse ich eine neue Aufgabe von Trajan – die es verdammt in sich haben. Aber ich will ihm beweisen, mich auf das Spiel einzulassen. Denn, um jetzt einen Rückzieher zu machen, ist es längst zu spät. Zugleich folge ich strickt meinem neuen Lebensplan, schließlich will ich auf Jades und Lawrence' Hochzeit perfekt aussehen. Allerdings kommt alles anders. Maron hält eine Intervention ab, July heftet sich weiterhin an meine Fersen, um an Informationen heranzukommen, und Lelouch … Ja, Lelouch muss unbedingt auf der Hochzeit mitmischen. Ich weiß, was er von mir will. Und genau das macht mir Angst. Um nicht daran zu denken, genieße ich die Zeit mit meinem Geiger, obwohl ich an dem Hochzeitswochenende mehrfach von ihm auf die Probe gestellt werde. Aber ich wäre nicht seine Muse, würde ich ihm nicht den Kopf verdrehen, ihn ablenken, um ihm neue Inspirationen zu schenken. Doch plötzlich sind seine Vorlieben andere und ich komme seinem Bruder noch näher. Ob ich das wirklich will?

QUELLE : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Fesseln in der Finsternis von CJ Roberts

 

Seitenzahl:  320

Reihe: Band 1

Verlag: Festa Verlag

Preis: 13,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK

 

 

Caleb will nur eines: Rache üben an dem Mann, der ihn, als er noch ein kleiner Junge war, kidnappte und in die Sklaverei verkaufte.

Um an ihn heranzukommen, hat Caleb sich in der Welt der Sexsklaverei als Ausbilder einen Namen gemacht. Und nach zwölf langen Jahren scheint sein Plan endlich aufzugehen. Alles, was er noch tun muss, ist eine junge Frau entführen, so schön wie unwiderstehlich, und sie zu all dem machen, was er einst war.

Und er weiß auch schon genau, wer diese Frau sein wird – die schüchterne Livvie.

Der erste Teil der preisgekrönten Bestseller-Trilogie DARK DUET von CJ Roberts.

Quelle : Festa Verlag

Weiterlesen →

1 In Rezensionen

Rezension zu: Stormheart. Die Rebellin: Band 1 von Cora Carmack


Preis: € 19,99 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 320
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Band1
Verlag: Oetinger Verlag
Will ich kaufen!

Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen
Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt,
um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch
hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine
arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus
dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine
ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu
verlieren.
Ein opulenter Auftakt zur Stormheart-Trilogie mit einem
spannenden Kampf gegen Naturgewalten!
QUELLE  : Oetinger

In ” Stormheart. Die Rebellin: Band 1″ geht es um
die sechzehnjährige Prinzessin Aurora, von der erwartet wird, dass sie das
Reich vor den zerstörerischen Stürmen beschützt. So wird,es verlangt doch
Aurora scheint das Gen der Sturmling Geschlechter nicht zu haben.Ein Ausweg
scheint eine Heirat mit Prinz Cassius, doch auch dieser scheint nicht so zu
sein, wie er vorgibt und andere Pläne mit dem Königreich zu haben. So versucht
Aurora ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen…
Aurora hat als Prinzessin keine leichte Bürde zu tragen, denn
eigentlich sollte sie auch zu den Sturmling Geschlechter gehören und sich um
zerstörerische Stürme kümmern, die das Königreich bedrohen können, aber
irgendwie scheint sie es nickt zu besitzen. Kann sie ihren Weg noch selbst
bestimmen?
Lock ist der Anführer einer Gruppe von Sturmjägern und zeigt
Aurora eine ganz andere Welt hinter den Mauern des Palasts. Er wirkt zu Beginn
noch sehr mysteriös und ich wollte ihn mit jeder Seite mehr kennen lernen.
Prinz Cassius scheint auf den ersten Blick jemand charmantes
zu sein und Aurora einlullen zu können. Er scheint etwas zu verbergen und
andere dunkle Pläne zu haben. Kann man ihn aufhalten?
Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus
verschiedenen Sichten wie der von Lock, Aurora, Prinz Cassius erzählt. Der
Leser kann so verschiedenen Einblicke kennen lernen und die Gefühle und
Gedanken erfahren. Die Kulisse die Cora Cormack erschaffen hat,macht neugierig und man will mehr erfahren. Die Welt, die sie erschaffen hat, zieht
den Leser einfach mit und man entdeckt immer wieder neue Dinge.
Die Spannung und Handlung hat mich mit jedem Kapitel mehr in
die Geschichte von Aurora gezogen. Ohne viel zu verraten, von der Handlung kann
man Anhand des Klapptexts schon einiges erahnen. Spannung, Drama und große
Gefühle ziehen den Leser ebenso mit und man will einfach wissen, wie der 1 Band
ausgeht. Aurora hat es als Prinzessin nicht einfach, denn sie besitzt
anscheinend nicht die wichtige Sturmlingmagie, um das Königreich zu schützen.
Ihre einzige Chance scheint eine Heirat mit einem anderen Prinzen. Doch dieser
hat ganz andere Absichten und will seinen eigenen Plan durchbringen. Aurora
fasst den Mut und flieht aus dem Palast um sich einer Gruppe von Sturmjägern
anzuschließen. Dort trifft sie auf Lock der sie mehr in seinen Bann zieht als
gut für sie ist. Kann sie einen Weg finden ihr Königreich selbst zu retten und
die Stürme zu bewältigen? Das Ende lässt mich voller Erwartung auf Band 2 und 3
warten, um zu erfahren wie es genau weitergeht.
Cora Carmack hat mich mit diesem Werk völlig überrascht, weil
ich sonst immer nur Young Adult Bücher gewohnt war.
Das Cover ist einfach genial und es ist ein absoluter
Hingucker. Das Mädchen passt perfekt auf Aurora.
Mit „Stormheart. Die Rebellin: Band 1″ schafft Cora
Carmack einen fesselnden Auftakt ihrer neuen Fantasy Reihe. Ich liebe ihren
Schreibstil und freue mich schon auf die nächsten Bücher von ihr.

5 von 5
0 In Rezensionen

Rezension zu: Die Staubgeborene (Die Unbestimmten 1) von Jo Schneider


Preis: € 4,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 460
Altersempfehlung: ab 16
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Band 1
Verlag: DarkDiamonds
Will ich kaufen!

 
Die
19-jährige Zianth kann ihren Augen kaum trauen, als sie einen der wertvollsten
Edelsteine in den Händen hält, die es gibt! Endlich scheint ein Leben außerhalb
der staubigen Minen für sie in greifbarer Nähe – ein Leben in absoluter
Freiheit. Doch mit dem Fund erwachen ungeahnte Fähigkeiten in ihr, die sie an
einen neuen Ort binden, eine Stadt der Magie. Hier wird sie zur Schülerin des
vermutlich dunkelsten Magiers des Landes. Der Winteralb gilt als hart und
unbarmherzig und um seine Vergangenheit ranken sich viele düstere Geheimnisse.
Immer wieder stellt er Zianth vor Aufgaben, an denen sie zu zerbrechen droht.
Bis ihre wahre Gabe ans Licht kommt

In
” Die Staubgeborene (Die Unbestimmten 1) ” geht es um die 19-jährige
Zianth, die ihren Augen nicht trauen kann, als sie in einen Edelstein findet
,dieser ist der wertvollste, den es gibt. Endlich scheint ein Leben außerhalb
der Minen möglich. Mit diesem Stein ändert sich alles. Sie wird die Schülerin
des dunkelsten Magiers. Was ist ihre wahre Gabe??
Zianth
ist 18 Jahre alt und muss schon sehr lange in den staubigen Mienen arbeiten.
Als sie einen der besonderen Edelsteine findet, ändert sich alles für sie… In
ihr scheint mehr zu stecken als sie angenommen hat.
Aster
ist der dunkelste Magier des Landes und auf den ersten Blick wirkt er sehr
streng und duldet keine Widerworte. Er wird zum Lehrer von Zianth und soll ihr
mehr über ihre Fähigkeit zeigen.
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird am meisten durch Zianth erzählt.
Dadurch kann man ihren Charakter noch näher kennen lernen und ihre Gedanken und
Gefühle erfahren während des Lesens. Die Kulisse ist eine besondere, denn
zusammen mit Zianth wird man immer mehr mit in diese magische Stadt genommen.
Auch die Nebenfiguren wie Illie fand ich sehr angenehm, weil sie wie eine
Freundin für Zianth wird.
Die
Spannung und Handlung
hat mich in den ersten Seiten mitgenommen als man Zianth
kennen lernt,, deren Leben nicht gerade einfach ist, weil sie in staubigen
Minen arbeiten muss. Als sie einen der wertvollen Edelsteine in der Hand hat,
glaubt sie ihre Chance endlich wegzukommen. Doch wie es das Schicksal so will
kommt alles anders. Sie wird von einem anderen beinahe verletzt und rettet
sich. Erst als sie wieder zu sich kommt, erfährt sie langsam was passiert ist.
In ihr steckt Magie, doch wie muss sie damit umgehen? In Andholme soll sie mit
anderen von Aster unterrichtet werden. Dieser hat etwas Düsteres an sich und
Zianth muss erst lernen mit ihm klar zukommen. Mit jeder Seite wird man mehr in
die Handlung genommen und kann sich davon lösen. Als ein besonderer Wendepunkt
kommt, wird alles anders und Zianth wahre Fähigkeiten kommen ans Licht. Was
bedeutet das für sie ? Jo Schneider schafft es in diesem Buch eine neue
magische Welt zu präsentieren mit neuen Wesen wie Winteralben und vielem mehr.
Es gibt noch einige Fragen, die ich habe und ich freue mich auf die nächsten
Bände.
Das
Cover
ist sehr schön und macht direkt neugierig auf die Geschichte. Der
Schriftzug setzt den letzten Akzent beim Bild.
Mit
” Die Staubgeborene (Die Unbestimmten 1) ” schafft Jo Schneider einen
fesselnden Fantasy Auftakt ihrer Reihe bei Dark Diamonds. Ihre Charaktere sind
authentisch und machen Lust bis zur letzten Seite mit in der Handlung zu
bleiben. Ich freue mich schon auf Band 2.
5 von 5 
0 In Rezensionen

Rezension zu : Im Wesen ein Löwe (Heart against Soul 5) von Anika Lorenz

ACHTUNG BAND 5 EINER REIHE 


*SPOILER GEFAHR*



Preis: € 3,99 [D]
Einband: Kindle
Seitenanzahl: 332
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Band 5 /6
Verlag: Impress
Will ich kaufen!

*Folge
dem Gebrüll der Löwen…**
Mit
ihrer neuen Rolle fühlt sich Emma vollkommen überfordert. Zerrissen zwischen
zwei Welten ist sie plötzlich nicht mehr nur Gejagte sondern auch Jägerin und
die Last der Verantwortung, die auf ihr ruht, scheint sie zu erdrücken. Nichts
wünscht sie sich sehnlicher, als die Unterstützung und die Liebe des Grauwolfs,
der ihr Herz höherschlagen lässt. Doch nach seinem furchtbaren Verlust auf dem
Schlachtfeld hat Nate sich verändert. Der einst so starke, junge Mann ist kaum
noch wiederzuerkennen. Niemanden lässt er an sich heran, nicht einmal Emma –
und dann verschwindet er spurlos…
QUELLE :AMAZON 

In
„ Im Wesen ein Löwe (Heart against Soul 5)“ geht die Geschichte von Emma
weiter. Alles hat sich noch mehr verändert für Emma und momentan weiß sie nicht
wo ihr der Kopf steht. Sie steht zwischen zwei Welten und die ganzen Dinge
wachsen über den Kopf. Nate ist irgendwie nicht mehr derselbe durch den Kampf
und dessen Unterstützung bräuchte sie am meisten. Doch als er verschwindet,
wird alles anders…
Emma
hat mich in diesem 5 Band noch mehr mitgenommen und ich musste die ganze Zeit
mit ihr mitleiden. So viele neue Dinge haben sich ereignet und sie muss mit so
vielem klarkommen. Die Schlacht hat sehr viel verändert und nichts scheint mehr
so wie vorher.
Nate
hat durch die Schlacht sehr viel durchgemacht und er scheint nicht mehr
derselbe zu sein. Warum wendet er sich so ab von Emma und versucht nicht mit
ihr zusammen stark zu sein ?
Der
Schreibstil
von Anika Lorenz hat mich schon seit dem ersten Buch immer wieder
in den Bann ihrer Reihe gezogen. Emmas Sicht begleitet den Leser schon sehr
lange durch die Reihe und man kann einfach nicht aufhören, wenn man einmal drin
ist. Die Kulisse und die Gestaltenwandler haben mich wieder angelockt und ich
fiebere schon dem Finale entgegen.
Die
Nebenfiguren haben mich wieder mitgenommen und man lernt so viel kennen in
diesem 5 Band. Sie haben das Buch noch mitgestaltet und vorangetrieben.
Die
Spannung und Handlung
hat mich langsam mit ins Buch genommen und die Geschichte
braucht einen kleinen Schwung . Am meisten hat mich die Sache mit Nate
beschäftigt und warum er seit der Schlacht und allem so abwesend war. Auf
einmal ist er verschwunden und man ahnt als Leser noch nicht was genau
dahintersteckt. Bei den Jägern und Gestaltenwandlern bekommt man einige
Änderungen mit und bei Emma gibt es wieder einige Sachen, die sie bewältigen
muss. Wie wird es ausgehen, wenn es immer noch Gefahren gibt, die Emma mit den
anderen besiegen muss? Man spürt, wie sich die Lage zuspitzt und die Jäger vor
nichts Halt machen.Wieder zeigt Anika, wie sehr ihre Reihe immer stärker
geworden ist und man merkt, dass man schon eine lange Reise mit den Charakteren
gegangen ist. Das Ende hat mich wieder geflasht zurückgelassen und ich bin
einfach riesig gespannt auf das Finale der Reihe.
Das
Cover
erstaunt mich immer wieder und ich finde Impress lässt sich immer wieder
etwas Neues einfallen, um den Leser zu überraschen. Die Farben sind toll
gewählt und fallen auf.
Mit
„ Im Wesen ein Löwe (Heart against Soul 5)“ schafft Anika Lorenz einen
mitreißenden 5 Band, der zeigt wie sehr sich die Charaktere seit dem Beginn
verändert haben und man in jeder Situation einfach mit ihnen leidet. Voller
Aufregung warte ich nun auf das Finale ❤
5 von 5
backtotop