Browsing Tag

Romantik

2 In Rezensionen

Rezension zu : Mister Romance (Masters of Love 1) von Leisa Rayven

 

Seitenzahl: 448

Reihe: Band 1

Verlag:  LYX Verlag

Preis: E-book : 9,99 , Print :12,90

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

Mister Romance: charmant, sexy und unwiderstehlich!

Max Riley ist Mister Romance – der gefragteste Escort von New York. Ob dominanter CEO oder Bad Boy mit einem Herzen aus Gold: Für das entsprechende Kleingeld kann er jeden Wunsch erfüllen – nur seine Identität hält er streng geheim. Journalistin Eden Tate will hinter sein Geheimnis kommen und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein: drei Dates. Hat sie sich danach nicht in Max verliebt, bekommt sie seine Geschichte. Wenn doch, ist ihre Karriere für immer beendet …

Quelle : LYX

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu :Heartless, Band 1: Der Kuss der Diebin von Sara Wolf

Seitenzahl:432

Reihe: Band 1

Verlag: Ravensburger Verlag

Preis: 18,99

Wertung: 4/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

SIE MUSS DAS HERZ DES PRINZEN STEHLEN.

IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES.

Zera ist mutig, stark und schön – und eine Gefangene, denn ihr Herz ist in der Gewalt einer Hexe. Wenn Zera ihre Freiheit zurückwill, muss sie einen unmöglichen Auftrag ausführen: das Herz des Kronprinzen Lucien stehlen. Um nah genug an den Prinzen heranzukommen, tarnt Zera sich als adelige Heiratskandidatin und nimmt an der Brautwahl im Königspalast teil. Der ebenso unverschämte wie attraktive Prinz Lucien hat bisher noch jede Bewerberin um seine Hand abgelehnt, aber gegen seinen Willen fasziniert ihn die selbstbewusste Zera. Als sich zwischen dem Prinzen und der Attentäterin ein knisterndes Katz-und-Maus-Spiel entspinnt, muss Zera sich fragen, ob ihre Gefühle für Lucien wirklich nur gespielt sind – oder ob sie gerade dabei ist, sich in ihr Opfer zu verlieben.

GEFÄHRLICH, KNISTERND, HERZZERREISSEND

BAND 1 DER FANTASTISCHEN HEARTLESS-TRILOGIE

QUELLE : Ravensburger Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Satans Versprechen von Jennifer J. Grimm

Seitenzahl: 300

Reihe: /

Verlag: Dark Diamonds

Preis :  3,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK **WERBUNG

**Wenn du dich der Dunkelheit nicht entziehen willst…**

Um das Leben ihrer Schwester zu retten, würde Alexis alles tun. Sogar ein schwarzmagisches Ritual durchführen, an dessen Wirkung sie noch nicht einmal glaubt. Doch statt ihre Schwester zu heilen, ruft sie mit dem Zauber versehentlich Satan herbei. Und als dieser ihr einen Pakt anbietet, kann sie nicht widerstehen. Sie weiß nicht, dass sein Versprechen sie in einen Kampf um die Herrschaft der Hölle verwickelt. Was sie aber weiß, ist, dass der attraktive Höllenfürst etwas ihn ihr auslöst, dem sie sich nur schwer verwehren kann…

Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.

»Satans Versprechen« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

Quelle : Dark Diamonds

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Feral Moon 3: Die brennende Krone von Asuka Lionera

Seitenzahl: 459

Reihe: Band 3 Abschluss der Reihe

Verlag: Dark Diamonds

Preis :  4,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK **WERBUNG

 

**Wenn du für eine Bestie dein Leben geben würdest**

Scarlet hat ihre Wahl getroffen – eine Wahl, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt, sie aber auch untrennbar mit der einen Person verbindet, die sie wahrhaftig liebt. Einem Mann, den sie noch vor Kurzem zu ihren schlimmsten Feinden gezählt hätte. Doch ihre Entscheidung hat Folgen, die weit über ihre neu erwachten Fähigkeiten hinausgehen. Denn die wilden Kreaturen vor den Toren der Burg rotten sich zusammen und werden zu einer Bedrohung, die alles bisher Dagewesene übersteigt.

Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.

Alle Bände der dramatisch-düsteren Reihe »Feral Moon«:

— Band 1: Feral Moon. Die rote Kriegerin

— Band 2: Feral Moon. Der schwarze Prinz

— Band 3: Feral Moon. Die brennende Krone

Quelle : Dark Diamonds

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Melody & Scott – L.A. Love Story: Roman (Pink Sisters 1) von Sarah Glicker


Preis: € 3,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 290
Altersempfehlung: ab 17
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Auftakt einer Trilogie
Will ich kaufen!

Melody
ist die jüngste von drei Schwestern und muss sich als Nesthäkchen der Familie
immer wieder beweisen. Ihr neuer Job in einer großen Anwaltskanzlei bietet die
perfekte Möglichkeit dazu. Doch bereits an ihrem ersten Tag läuft sie auf dem
Flur in Scott hinein. Scott, der Sohn ihres Chefs, ist ein echtes Ekelpaket und
macht ihr fortan in der Firma das Leben zur Hölle. Am Ende ihrer ersten Woche
bietet sich Melody trotzdem die Chance ihres Lebens. Sie darf auf
Geschäftsreise gehen und soll einen wichtigen Kunden an Land ziehen. Begleitet
wird sie dabei allerdings von keinem Geringeren als Scott höchstpersönlich.
Melody ist alles andere als begeistert von dieser Aussicht. Und bereits bei
ihrer Ankunft im Hotel erwartet sie das nächste Problem: Es wurde nur ein
Zimmer gebucht, das sie sich mit Scott teilen muss …
QUELLE
: AMAZON

In”
Melody & Scott – L.A. Love Story: Roman (Pink Sisters 1)” geht es um
Melody, die das Nesthäkchen ihrer drei Schwestern ist. Ihr neuer Job führt sie
in eine Anwaltskanzlei und dort will sie ihrer Familie zeigen, dass sie es
kann. Doch dann trifft sie den Sohn Scott ihres Chefs, der nicht gerade
freundlich ist und der ihr das Leben in der Firma nicht einfach macht. Als sich
ihr die Chance bietet auf einer Geschäftsreise sich zu beweisen, kommt
ausgerechnet Scott mit…
Melody
ist die jüngste der drei Schwestern und will nach dem College sich im
Berufsleben behaupten. Sie fängt in einer Kanzlei in der Buchhaltung an und
hofft dort bald einige Chancen zu haben.
Scott
ist der des Chefs der Kanzlei und kommt im ersten Moment eher arrogant herüber.
Warum kann er Melody nicht ausstehen? Scheint er etwas zu verbergen?
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird aus der Sicht von Melody erzählt, so
kann man als Leser sie noch näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle
erfahren während des Lesens. Die Kulisse der Großstadt hat mich direkt
neugierig gemacht. Die Nebenfiguren wie ihre Schwestern haben alle
verschiedenen Charaktereigenschaften und ich bin gespannt, ob man diese noch
eine eigene Geschichte bekommen werden.
Die
Spannung und Handlung
hat mich sofort erwischt als Scott und Melody sich zum
ersten Mal treffen. Sie hat gerade ihren ersten Tag in der Kanzlei als sie in
ihn hineinläuft. Dieser ist als Ekelpaket bekannt und macht das Leben in der
Kanzlei nicht gerade einfach. Obwohl Melody nur in der Buchhaltung ist, sieht
sie Scott öfter. Als sie sich wehrt, spricht sich dies schnell in der Kanzlei
rum. Ihr Chef gibt ihr eine Chance und sie kann mit auf Geschäftsreise.
Ausgerechnet ist Scott dabei mit dem sie immer noch kein gutes Verhältnis hat.
Angekommen im Hotel müssen sich beide ein Zimmer teilen und damit wird es nicht
einfacher. Doch auf einmal scheint sich alles zu ändern und er und Melody
spüren die Anziehung zwischen ihnen. Kann es eine Zukunft geben ,wenn beide
zusammenarbeiten? Welche Dinge verheimlicht Scott ihr und kann nicht ehrlich mit
ihr sein? Sarah Glicker hat mich wieder nach nur wenigen Seiten in ihr Buch
mitgenommen.
Das
Cover
passt, finde ich sehr gut mit den Farben. Der Mann drauf macht Neugierig
auf Scott.

Mit
” Melody & Scott – L.A. Love Story: Roman (Pink Sisters 1″
gelingt Sarah Glicker ein besonderer Auftakt ihrer neuen Reihe. Ich freue mich,
schon wenn ich Band 2 Angriff nehmen darf.
5 von 5 
0 In Rezensionen

Rezension zu : Im Rhythmus unserer Herzen von Lauren Dane

Cover : Mira Taschenbuch 
Broschiert:
352 Seiten
Verlag:
MIRA Taschenbuch; Auflage: 1 (11. April 2016)
ISBN-13:
978-3956492969
Originaltitel:
Broken Open 2
Preis
: 9,99
Kaufen –> Klick 
Partys, Frauen, Alkohol – Rockstar Ezra Hurley hat ein Leben auf der Überholspur geführt und nichts ausgelassen. Doch jetzt ist er fest entschlossen, all das hinter sich zu lassen, und steckt seine ganze Energie in die Familienranch. Bis er auf Tuesday Eastwood trifft, die seine wilde Seite erneut zum Vorschein bringt und eine ungezähmte Begierde in ihm entfacht. Mehr als eine heiße Affäre sollte sie eigentlich nicht für ihn sein. Aber bald muss Ezra sich eingestehen, dass dies niemals genug sein wird. Er begehrt Tuesday nicht nur, er braucht sie mit einer Verzweiflung, gegen die er einfach nicht ankommt … 

In “Im Rhythmus unserer Herzen” geht es um Rockstar Ezra, der ein rankstes Leben führt und jetzt Dock sein Leben mit Frauen und Partys hinter sich lassen will, um sich um die Ranch der Familie zu kümmern.
Als er auf Tuesday Eastwood trifft weckt sie in ihm sofort eine gewisse Anziehung. 
Mehr als eine Affäre sieht er nicht, doch mit der Zeit kann er sich nicht mehr von ihr lösen…
Ezra Hurley war ein Rockstar und hat sein Leben, Partys und allem möglichen gewidmet. Jetzt will er sich um die Farm von seiner Familie kümmern. Ob er es schafft?
Tuesday Eastwood ist die beste Freundin von Natalie die mit Patrick Hurley zusammen ist. Durch sie hat sie dessen Familie aber auch Ezra kennen gelernt. Sie ist sehr sympathisch und sie hat mit einem Verlust zu kämpfen. Sie glaubt bei Ezra zuerst an eine Affäre ,kann daraus mehr werden?
Der Schreibstil ist angenehm flüssig und hat mich nach und nach ins Buch gezogen. Das Buch wird aus der Sicht von Tuesday erzählt und so kann der Leser sie noch besser kennen lernen. Auch ihre Gefühle und Gedanken werden hier immer wieder sehr deutlich. 
Die Spannung und Handlung hat mich langsam ins Buch gezogen und man lernt Ezra und Tuesday kennen. Beide verbindet etwas weil sie durch ihre beste Freundin die Familie Hurley kennen gelernt hat. Diese strahlt so viel Liebe und Zusammenhalt aus, das Tuesday am liebsten auch dazu gehören würde. Es gibt aber immer noch Schatten aus ihrer Vergangenheit die sie noch nicht überwunden hat. Ihr Mann ist gestorben und sie weiß nicht ob sie ihn betrügen würde wenn sie Ezra noch näher an sich lassen würde als eine Affäre. Beide wissen um die Anziehung und es ist nicht einfach bis ein Happy End in Sicht kommt. Gibt es eine Chance für beide oder ist die Vergangenheit noch zu stark? 
Das Cover verspricht Erotik, Nähe und Musik. Die Farben sind etwas dunkel gehalten aber der Schriftzug in Bronze setzt sich schön hervor.
Das Ende hat das Buch gut abgerundet und es macht Hoffnung auf ein Wiedersehen mit der Familie und anderen Mitgliedern die vielleicht auch noch eine Geschichte erzählen wollen.

Mit ” Im Rhythmus unserer Herzen” schafft die Autorin einen weiteren tollen Band aus ihrer Reihe der dieses Mal zwei andere Charaktere in den Mittelpunkt stellt. Tuesday hat ihre Geister der Vergangenheit die sie verfolgen und Ezra seine die mit seinem Rockstar Dasein verbunden waren. Beide schaffen es zueinander zu finden und Hindernisse zu überwinden.
5 von 5 Eulen 


1 In Rezensionen

Rezension zu : Shadow Falls Camp – Geboren um Mitternacht: Band 1 von C. C. Hunter

Cover : Fischer Taschenbuch
Taschenbuch:
512 Seiten
Verlag:
FISCHER Taschenbuch; Auflage: 1 (21. August 2014)
Sprache:
Deutsch
ISBN-10:
3596190452
ISBN-13:
978-3596190454
Preis
: 9,99
KAUFEN —> klick

Inhalt
:
Im
Shadow Falls Sommercamp lernen Werwölfe, Vampire, Hexen, Feen und
Gestaltwandler mit ihren übernatürlichen Kräften umzugehen.
In
Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund
hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp.
Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat
– Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere
Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …

Doch
plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte
gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können.

Meine
Meinung :
Im
ersten Band der Shadow Falls Reihe geht es um Kylie, deren Leben gerade nicht
so gut läuft. Ihre Eltern lassen sich scheiden und ihr Freund hat Schluss
gemacht. Dann wird sie noch in ein Sommer Camp geschickt. Doch Shadow Falls ist
kein normales Camp, sondern hier kommen nur die die übernatürliche Kräfte haben.
Welche Fähigkeit hat Kylie ? Als dann das Camp bedroht wird, müssen alle
zusammen arbeiten.
Kylie
ist eine interessante Figur, die gleich zu Beginn eine Menge durch machen muss,
mit der Scheidung ihrer Eltern und der Abschiebung in ein Sommer Camp, doch
Shadow Falls ist kein normales Camp. In ihm sind Menschen mit übernatürlichen
Fähigkeiten. Doch welche hat Kylie?
Dann
gibt es noch ihre beiden Freundinnen, Della die Vampirin und Miranda eine Hexe.
Mit Hilfe der beiden bekommt sie etwas Ablenkung und dann gibt es noch zwei
Jungs im Camp, Derek den Elfen und Lucas den Werwolf, die anscheinend für sie
Gefühle haben.
Der
Schreibstil
ist angenehm und flüssig und ich wurde sofort in das Buch gezogen.
Die Geschichte wird aus der Sicht von Kylie erzählt man kann als Leser so noch
mehr über ihre Emotionen und Gedanken erfahren.
Die
Spannung
kam erst später in der Mitte des Buches und ab da konnte ich nicht
mehr aufhören bis zum Ende zu lesen. Welche Gabe hat Kylie und gehört sie
wirklich ins Camp ? Dann taucht plötzlich eine Gefahr auf für das Camp und alle
müssen zusammen arbeiten. Dieses Camp bietet ein großes Feld für weitere Bücher
rund um paranormaler Wesen. Im Vordergrund steht Kylie, die ich als
Protagonistin sehr gut gewählt finde. Die größte Frage für mich als Leser war
jedoch, welches Wesen Kylie ist, doch diese Frage wurde im ersten Band noch
nicht beantwortet und deswegen freue ich mich bald in den zweiten Band
einzutauchen.
Das
Cover
mit dem Mädchen und das zwischen diesem Baum steht strahlt schon etwas
sehr mysteriöses aus und auch die Farben sind ein toller Hingucker.
Das
Ende hat noch einige Fragen offen gelassen und ich bin gespannt wie es weiter
gehen wird und welche Kraft in Kylie steckt.
Fazit
:

Mit
Shadow Falls Camp – Geboren um Mitternacht ist C.C. Hunter ein toller Fantasy
Auftakt gelungen, der mich durch die unterschiedlichen Charaktere und den
Schreibstil mitgenommen hat.
0 In Rezensionen

Rezension: Stepahnie Madea – Gefährliche Hingabe

Cover : bookshouse 
Autor: Stephanie Madea 
Erschienen im Juli 2015
Verlag: bookshouse
ISBN: 
9789963530748  

Inhalt :
Sonne, Strand und Meer. Cocktails in lauen, australischen
Nächten. Lea und Ellie haben lange für ihren Traumurlaub gespart. Als Lea
jedoch am letzten Morgen nach dem schlimmsten Absturz ihres Lebens in den Armen
eines Mannes zu sich kommt, beginnt eine erschreckende Realität, Formen
anzunehmen. Ellie liegt schwer verletzt und bewusstlos im Schatten einer
dschungelartigen, unbewohnten Insel. Leas einziger Halt ist der undurchsichtige
Jay, der sich aufopfernd um sie kümmert, aber ganz sicher etwas Bedrohliches
vor ihr verbirgt. Dennoch ist es Lea unmöglich, sich seiner anziehenden
Dominanz zu entziehen. Wer ist der attraktive Kerl mit dem Wahnsinnskörper? Als
sich Jay als Krimineller auf dem Weg zu seinem Prozess herausstellt, kann und
will Lea das nicht glauben. Sie hat keinen Grund, an seiner Unschuld zu
zweifeln, bis er sie küsst und verlässt …
Auftakt zu der unabhängigen Liebesroman-Reihe
„Gefährliche Hingabe“.
romantisch – sexy – verführerisch
Meine Meinung :
In “Gefährliche Hingabe – Kein Millionär für
mich” geht es um Lea und Ellie, die zusammen schon lange für ihre
Traumreise gespart haben und auf dem Hinflug aber einen schlimmen Absturz
erleben. Ellie erwacht in den Armen eines Fremden Jay.
Er kümmert sich sehr um die Verletzte Ellie und dabei
kommen sie sich näher. Aber als Jay sich dann als krimineller auf dem Weg zu
seinem Prozess herstellt, kann sie es nicht glauben bis er sie verlässt…
Lea wollte eigentlich mit ihrer Freundin einen Urlaub
verbringen, der wurde aber durch den Absturz in ein Chaos verwandelt und jetzt
muss sie um das Überleben von ihr kämpfen + die Anziehung von Jayden.
Jayden ist der unbenannte der sie und andere gerettet hat
aus dem Flugzeug und er hat eine dominante Art und wirkt sehr mysteriös. Was
hat er zu verbergen ??
Der Schreibstil ist flüssig und hat mich gleich in diese
erotische Geschichte aus Geheimnissen und sexueller Spannung. Man merkt schon
zu Beginn auf der Insel das etwas zwischen ihr und Jayden ist, doch er will sie
nicht in sein Leben mit der Presse und den Unterstellungen wegen denen er vor
Gericht ist belasten. Das Buch wird aus Leas Sicht geschrieben und man kann so
noch mehr über ihre Gefühle und Gedanken während des Buches mitverfolgen.
Die Spannung hat mich mit der ersten Begegnung der
beiden, die den Leser auf den ersten Seiten in die Geschichte führt mitgerissen
und mit jeder Seite spürt man das da etwas ist, doch als Lea herausfindet das
er wegen etwas gesucht wird, ist sie zunächst zurückhaltend. Als sie dann
gerettet und auseinander gerissen werden, habe ich mit Spannung dem Wiedersehen
der beiden entgegen geschaut. Doch auch dieses ist mit Problemen und anderen
Dingen verknüpft.
Werden die beiden einen Weg finden ??  Auch die erotischen Szenen haben mich im Buch
die Dominanz und auch die Sehnsucht von Jayden spüren lassen und man hat
einfach gemerkt das beide nicht voneinander lassen können.
Das Cover verspricht schon eine Menge erotisches knistern
und auch die zwei Personen darauf machen einen fesselnden Eindruck. Auch der
schöne Schriftzug rundet es perfekt ab.
Das Ende hat mich noch mehr neugieriger gemacht wie die
Reihe weiter geht und was sich die Autorin noch einfallen lässt.
Fazit :

Mit Gefährliche Hingabe – Kein Millionär für mich ist ein
fesselnder erotischer Roman, der mich nur nach wenigen Seite mitgerissen hat.
Die Charaktere sind toll ausgearbeitet und ich konnte mich ihnen nicht mehr
entziehen.
0 In Rezensionen

Rezension zu : Stay with me von J. Lynn

Cover : Piper Taschenbuch
Taschenbuch: 528 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch (9. März 2015)
ISBN-13: 978-3492306195
Originaltitel: Stay with Me
Preis : 9,99 €
Inhalt
:
Calla
war noch nie am Meer, sie war noch nie in einen Freizeitpark, und noch nie hat
jemand sie geküsst. Dafür hat sie Dinge gesehen, die kein Kind jemals sehen
sollte. Sie wird die Narben, die das Leben mit einer drogenabhängigen Mutter
verursacht haben, immer auf ihrem Körper und in ihrer Seele spüren. Außerdem
hat sie Geheimnisse, die sie niemandem anvertrauen kann, nicht einmal ihren
besten Freunden am College. Das neue Leben, das Calla sich mühsam aufgebaut
hat, wird eines Tages erschüttert, als sie erfährt, dass ihre Mutter
verschwunden ist – spurlos, aber alles andere als folgenlos, denn sie hat nicht
nur Callas gesamten Ersparnisse fürs College gestohlen, sondern auch noch einen
hohen Berg an Schulden angehäuft, für den Calla nun geradestehen soll. Um das
Chaos zu beseitigen, das ihre Mutter hinterlassen hat, kehrt Calla zurück in
die Kleinstadt, von der sie dachte, sie für immer hinter sich gelassen zu
haben. Dort trifft Calla auf Jackson James, der die Bar ihrer Mutter
vorübergehend übernommen hat. Jax ist verdammt groß, verdammt sexy und
irritierend intensiv. Er hilft Calla, bei der Suche nach ihrer Mutter, doch die
Art, wie er sie ansieht, macht deutlich, dass er mehr sein will, als nur ihr
guter Freund – viel mehr. Doch bevor Calla sich ernsthaft darüber Gedanken
machen kann, ob sie sich überhaupt für etwas oder jemand Neues öffnen kann,
muss sie nicht nur mit dem Schmerz der Vergangenheit klarkommen, sondern auch
mit ein paar finsteren Gestalten, die ihr noch viel mehr Leid androhen, wenn
sie nicht verrät, wo sich ihre Mutter versteckt hält.
Meine
Meinung :
In
” Stay with me ” geht es um Calla, die sich schon immer versteckt hat
und eher im Hintergrund war. Sie hat Narben innerlich aber auch äußerlich, auch
ihre Geheimnisse hütet sie sehr. Als plötzlich ihre Mutter verschwindet, muss
sie in ihre Heimatstadt kommen, obwohl sie sich an nichts mehr was dort war
erinnern will. Dann ist da noch Jax, der etwas ihr weckt und sie aber bald vor
größerem Problem steht als ihre Gefühle…
Calla
hat in ihrem Leben schon vieles durchgemacht und ihre Narben, die sie mit sich
trägt lassen sie ihre Vergangenheit nicht so leicht Verdrängen.
Jax
kümmert sich um die Bar, die ihrer Mutter gehört hat solange diese verschwunden
ist. Er will ihr auch bei der Suche helfen und sie unterstützen. Dabei zeigt er
deutlich, dass er mehr will als nur bloß ein Freund sein.
Der
Schreibstil
von J.Lynn hat mich wieder direkt in den Bann des Buches gezogen
und auch Jax hat mich gleich als männlicher Charakter in seinen Bann gezogen
und auch Calla hat eine schwere Geschichte hinter sich. Das Buch ist aus ihrer
Sicht erzählt und man kann so gut in ihre Person blicken und ihre Gefühle und
Emotionen mitbekommen.
Die
Spannung
hat sich langsam aufgebaut und es wurde immer spannender als Calla von
Menschen bedroht wird, mit denen ihre Mutter in Verbindung steht und die keine
netten Menschen von nebenan sind. Denn sie wollen Geld, das ihre Mutter ihnen
schuldet und als Tochter wird sie bedroht damit sie das Geld besorgen soll.
Dann ist da noch Jax der versucht sie zu beschützen und der nicht nur
Freundschaftliche Gefühle für sie hat, doch werden die beiden ein Happy End
bekommen??
Das
Cover
sieht wieder toll aus und die zwei Personen darauf wirken sehr intim
miteinander. Der Schriftzug vom Buchcover ist wieder toll gestaltet und hat
mich direkt wieder angezogen.
Das
Ende hat mich noch mehr in den Bann der Autorin gezogen und ich habe mit Calla
und Jax mitgefiebert und auf ein Happy End gehofft 🙂
Fazit
:

Stay
with me von J. Lynn hat mich wieder in seinen Bann gezogen und ich freue mich
schon auf den nächsten Band ihrer Reihe, um noch mehr neue Charaktere kennen zu
lernen.
backtotop