Browsing Tag

Prinzessin

0 In Rezensionen

Rezension zu : Wenn Träume nicht genug sind von Alexis Snow

Seitenzahl: 

Reihe: 

Verlag:  Selfpublisher

Preis: E-book : 1,45

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Wie weit würdest du gehen, um deinem Schicksal zu entkommen?

Olivia hat als Thronerbin Livenias alles, was das Herz begehrt: einen Palast, Geld und Macht. Niemand würde ihr einen Wunsch verwehren und doch macht sie das Leben am Hof nicht glücklich.

Müde von der Etikette entscheidet sie sich, heimlich zu entwischen, um herauszufinden, ob ein normales Leben mehr für sie bereithält. Doch das gestaltet sich schwerer, als gedacht. Als ihr auch noch der Kung-Fu Star Ben mit seiner Arroganz das Leben schwer macht, kann es nicht schlimmer kommen. Dann deckt Olivia allerdings ein Geheimnis auf, das ihre Ansichten zutiefst erschüttert.

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Prince of Passion – Logan (Die Prince-of-Passion-Reihe, Band 3) von Emma Chase

Seitenzahl: 400

Reihe: Band 3

Verlag:  Kyss ( Rowohlt Verlag)

Preis: Print: 12,99 E-book : 9,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Princes of Passion: Diesen Männern liegt die Welt zu Füßen. Sie können alles haben, was sie begehren – außer der Einen, die sie am meisten wollen … Band 3 der Erfolgstrilogie aus den USA.

Mein Name ist Logan St. James. Ich bin in einer kriminellen Familie aufgewachsen, aber heutzutage sind meine Tattoos und meine Narben unter einem Anzug versteckt. Ich beschütze die königliche Familie von Wessco. Und durch die Heirat ihrer Schwester gehört auch Ellie Hammond zu dieser Familie. Ich bin gut in meinem Job. Wirklich, wirklich gut. Aber wenn Ellie einen Raum betritt, dann ist es plötzlich verdammt schwer, an irgendetwas anderes zu denken als daran, wie gern ich sie berühren würde. Wie gern ich mehr tun würde, als sie nur zu berühren …

Quelle : Kyss

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Crown Prince. Zofen küsst man nicht (Modern Princess 3) von Annie Laine

Seitenzahl:363

Reihe: Band 3

Verlag: Im.press

Preis: 3,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Für Caroline gibt es nichts Schöneres, als im königlichen Palast von Mitena zu leben, schließlich hat sie schon als Kind von nichts anderem geträumt. Als Zofe von Prinzessin Isabella geht sie völlig in ihrer Arbeit auf, zumal diese nicht nur eine Royal ist, sondern auch ihre beste Freundin. Alles könnte also perfekt sein, wäre da nicht Martin, der große Bruder von Isabella und der zukünftige König von Mitena. Obwohl sie weiß, dass seine Braut eine Adlige sein muss, kann Caroline nichts gegen ihr Herzklopfen tun, sobald sie dem attraktiven Kronprinzen auch nur begegnet. Und als dann auch noch beschlossen wird, dass sie als Zofe für Martin tätig sein soll, scheint ihre ganze Welt kopfzustehen…

Quelle : Im.press

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : College Princess . Bürgerlich verliebt ( Modern Princess 2) von Annie Laine

Seitenzahl:324

Reihe: Band 2

Verlag: Im.press

Preis 3,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK **WERBUNG

*Rezension Exemplar

 

**Eine Prinzessin zum Verlieben**

Nichts verabscheut Isabella mehr, als sich dem strengen Hofprotokoll ihres Königreichs zu beugen. Vor allem die ständigen Versuche ihrer Eltern, sie mit einem adligen Mann zu verheiraten, lassen die Prinzessin alles daransetzen, jeden Heiratsanwärter zu vergraulen. Umso glücklicher ist sie, dass das College in England auf sie wartet. Doch das Königspaar stellt Isabella ein Ultimatum: Findet sie während ihres Studiums keinen Adligen zum Heiraten, wird sie enterbt. Entschlossen das College trotzdem zu genießen, lernt sie den charmanten Tom kennen, der für sie das Potenzial zum Traumprinzen hat. Doch der Student ist keineswegs von Adel, sondern leider sehr bürgerlich…

Alle Bände der romantisch-royalen Reihe:

— Highschool Princess. Verlobt wider Willen (Modern Princess 1)

— College Princess. Bürgerlich verliebt (Modern Princess 2)

Quelle : Impress

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Wenn die Sterne Schleier tragen (Cecilia) von Anna Nigra

Seitenzahl: 399

Reihe: Band 1

Verlag: A TREE & A VALLEY

Preis :  Print 13,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK **WERBUNG

* Rezension Exemplar

Manchmal ist es leichter, ein Land zu regieren, als das eigene Herz zu verstehen.

Einen Fremden heiraten? Cecilia kann nicht glauben, was ihr Vater da von ihr verlangt! Sie ist erst 18, und ihr zukünftiger Ehemann der Kronprinz von Europa!

Doch der König will unbedingt Cecilia als Frau seines Sohnes. Ein Nein würde er nicht dulden.

Nur widerwillig reist Cecilia mit ihrer Familie in den Königspalast, um ihren Zukünftigen kennenzulernen. Zu ihrer großen Erleichterung ist der 21-jährige Prinz Noran aber nicht nur gutaussehend, sondern auch charmant und liebevoll. Doch auch sein temperamentvoller Bruder Elias reizt Cecilia mit seiner provokanten Art. Und als wären zwei attraktive Männer, eine eifersüchtige Schwester und ein ungeduldiger König nicht schon genug, scheint im Palast eine unglaubliche Intrige gesponnen zu werden …

Quelle : AMAZON

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Ich bin dann mal Prinzessin von Meg Cabot

 

Seitenzahl: 176

Reihe: Band 1

Verlag: dtv Junior

Preis: 11,95

Wertung: 5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK

Olivia Grace Clarisse Mignonette Harrison sieht sich selbst als ein komplett durchschnittliches 12-jähriges Schulmädchen. Das Einzige, was an ihr besonders ist, sind ihr langer Name und die Tatsache, dass sie eine Halbwaise ist, die bei Onkel und Tante aufwächst und ihren Vater noch nie getroffen hat. An einem komplett durchschnittlichen Tag, an dem alles schiefgeht für Olivia, passiert auf einmal etwas Unglaubliches: Eine Limousine fährt vor der Schule vor und Prinzessin Mia Thermopolis von Genovia lädt Olivia ein, nach New York zu kommen, um ihren Vater kennenzulernen und dort mit ihnen zu leben. Denn in Wahrheit ist Olivia die Halbschwester von Prinzessin Mia und königlicher Herkunft. Nun rückt sie in das Rampenlicht der Öffentlichkeit und hält ihre aufregenden Erlebnisse in einem Tagebuch für ihre Freundinnen fest.

Quelle : dtv

 

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Royal Masquerade: Pflicht oder Liebe? von Catherine Ritter

 

Preis: €0,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 242
Altersempfehlung: ab 16
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Auftakt einer Reihe
Will ich kaufen!
Ich
erfülle meine Pflicht.
Ich
werde Lord Weston heiraten, auch wenn ich daran zerbreche.
Aber
jetzt bin ich hier – in Las Vegas, der City of Sins.
Zwei
Wochen.
Danach
… werde ich nicht mehr die sein, die ich war.
Prinzessin
Elisabetta di Angelis muss reich heiraten, um Aspalgien vor dem drohenden
Staatsbankrott zu bewahren. Der Auserwählte, der Sohn des Dukes of Carlesbury,
macht ihr Angst, und das nicht nur wegen des heftigen Skandals, der in England
um ihn tobt.
Ein
zweiwöchiger Urlaub in Las Vegas, inkognito und nur von ihrem Bodyguard
begleitet, ist alles, was die Neunzehnjährige an persönlicher Freiheit erwarten
darf.
In
Las Vegas trifft Elsie auf Juri Sokolow.
Sie
erhofft sich einen unkomplizierten Flirt, aber er ist alles andere als das.
Sie
weiß nicht, was der schweigsame Russe vor ihr verbirgt und ob sie ihm vertrauen
kann.
Sie
weiß nur, dass sie ihn liebt.
Und
dass ihr Herz brechen wird, wenn sie ihn verlassen muss.
Die
Geschichte um Elsie und Juri wird in diesem Band komplett abgeschlossen und
enthält erotische Szenen.
Ein
paar offene Fragen zu Lord Archibald Weston werden in einem zweiten Band
aufgeklärt, in dem es um Elsies Schwester Leonarda gehen wird.

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Highschool Princess. Verlobt wider Willen von Annie Laine

Preis: € 3,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 230
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5 EULEN
Verlag: Impress
Will ich kaufen!
**Wenn
eine Prinzessin keine mehr sein will**
Die
17-jährige Prinzessin Sarafina ist es leid, das Leben einer Royal zu führen.
Die hübschen Kleider, die königlichen Bälle, all das würde sie nur zu gern
gegen ein normales Leben eintauschen. Als ihre Eltern jedoch beschließen sie
mit einem Prinzen zu verloben, scheinen ihre Träume in weite Ferne zu rücken.
Um wenigstens noch ein bisschen ihr Leben genießen zu können, nimmt die
Prinzessin kurz entschlossen an einem Schüleraustausch in den USA teil. Doch so
leicht, wie sie sich die Highschool vorgestellt hat, ist sie dann doch nicht,
und das Inkognito-Leben erweist sich als höchst kompliziert. Sarafinas einziger
Lichtblick ist Leo, der sie mit seinen intensiv grünen Augen von Beginn an
verzaubert. Wie dumm, dass sie vor ihm verbergen muss, wer sie wirklich ist…
Quelle : Impress

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Königlich verraten (Die Königlich-Reihe 2) von Dana Müller- Braun


Preis: € 3,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 371
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Band 2/3
Verlag: Impress
Will ich kaufen!

**Eine
Hofdame für den Prinzen**
Insidias
Gefühle für den Prinzen wollen einfach nicht versiegen. Und das, obwohl er nach
den vergangenen Ereignissen nichts anderes als Abneigung für sie übrig zu haben
scheint. Einzig seine Mutter, die Königin, weiß, was wirklich geschehen ist und
aus welchen Gründen Insidia gehandelt hat. Dennoch beruft sie eine erneute
Partnerschaftswahl ein, die dieses Mal exklusiv für den Prinzen stattfindet.
Insidia soll dabei nicht als Kandidatin sondern als Hofdame für eine der
Heiratswilligen fungieren und vergeht förmlich vor Eifersucht. Zutiefst
verletzt und trotzdem voller Hoffnung versucht sie, das Vertrauen des Prinzen
zurückzugewinnen. Doch die Organisation verfolgt noch immer ein ganz bestimmtes
Ziel, das Insidias Vorhaben bedroht…
Quelle
: Impress

In
„Königlich verraten (Die Königlich-Reihe 2) geht die Geschichte von Insidia
weiter. Ihre Gefühle sind nicht weggegangen und seit den Ereignissen spürt
dieser nur Abneigung gegen sie. Allein die Königin scheint,mehr zu wissen doch
beruft eine neue Wahl für den Prinzen ein. Insidia soll als Hofdame helfen und
ihre Eifersucht wird dabei nicht weniger. Kann sie sein Vertrauen wieder
gewinnen? Oder ist die Organisation stärker?
Insidia
hat damit zu kämpfen ihre Wunden zu lecken und mit den Ereignissen die sie
durch die Organisation erlebt hat. Der Prinz vertraut ihr nicht mehr und sie
hat nur noch Hoffnung, dass es sich wieder ändern kann.
Der
Prinz ist nach dem Vertrauensbruch in Insidia. Er glaubt sie wäre eine
Verräterin die der Krone schaden wollte. Kann er ihr jemals wieder vertrauen?
Oder ist es zu spät zu hoffen? Er wirkt
Leo
ist von Insidia ebenso enttäuscht, weil er glaubte, dass sie wirklich Gefühle
für ihn hatte. Jetzt ist er ebenso wie sie gefangen genommen worden. Welche Schlüsselfigur
spielt er in allem?
Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und es wird am meisten aus der Perspektive von
Insidia erzählt und der Leser kann sie so noch näher kennen lernen und ihre
Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse ist wie im
ersten Band wieder etwas besonders mit dem Zuhause des Prinzen. Die
Nebenfiguren wie Emili, die man schon im ersten Band als Insidias Alibi
Verwandte kennen lernen durfte, ist auch in diesem Band eine gute Freundin zu
ihr und unterstützt sie.
Die
Spannung und Handlung
hat mich in diesem zweiten Band ebenso wieder direkt in
Insidias Geschichte gezogen. Der Junge den sie eigentlich Liebt vertraut ihr
nicht mehr und er ist gleichzeitig der neue König. Sie muss nun mit ansehen,
wie es wieder eine Wahl gibt und dieses Mal aber jeder weiß, wer der Prinz bzw.
König ist. Sie soll als Hofdame fungieren und eines der Mädchen betreuen. Die
Organisation hat immer noch ihre Finger im Spiel, was sich im Palast abspielt.
Je tiefer man in die Handlung taucht, erfährt man, welches genauere Ziel die PG
hat. Kann Insidia etwas dagegen unternehmen? Oder hat der oberste Chef schon
alle Karten in der Hand? Später erscheint Sate ein neuer Charakter auf der
Bildfläche und dieser scheint Insidia sehr zu verwirren und auch anzuziehen.
Welche Rolle spielt er in dem ganzen?
Wieder
zieht Dana Müller-Braun mich von Anfang bis Ende in ihre Geschichte gezogen.
Der zweite Band legt eindeutig einen drauf und man will einfach bis zum Ende
durchlesen. Wie es endgültig ausgeht, erfährt man im März.
Das
Cover
ist wieder sehr schön geworden und das Mädchen passt einfach perfekt auf
Insidia. Die Farben und der Schriftzug setzen den Rest in Szene.
Mit
„ Königlich verraten (Die Königlich-Reihe 2)“ legt Dana Müller Braun noch einen
drauf mit ihrer Reihe.

Authentische
Charaktere wie die Protagonistin Insidia ziehen den Leser in die Handlung.

5 von 5
backtotop