Browsing Tag

Kinderbuch

0 In Rezensionen

Rezension zu : Katie Wildheart – Mit dem Zauberspiegel durch die Wand von Stephanie Burgis

 

Seitenzahl:368

Reihe: Band 1

Verlag:  Fischer KBJ

Preis:  15,00 PRINT / Ebook : 12,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Ein wildes Herz und große Magie!

»Ich war zwölf Jahre alt, als ich mir die Haare abschnitt, mich als Junge verkleidete und auszog, meine Familie vor dem drohenden Ruin zu retten. Ich schaffte es bis zum Zaun unseres Vorgartens.«

Katie ist die jüngste, aber auch die einzige von drei Schwestern, die es wagt, sich gegen ihre strenge Stiefmutter aufzulehnen. Als ihre älteste Schwester Elissa mit dem finsteren, aber wohlhabenden Sir Neville verheiratet werden soll, will Katie das um jeden Preis verhindern. Zum Glück fällt Katie ein magischer Spiegel ihrer verstorbenen Mutter in die Hände. Sie kann es kaum glauben: Offensichtlich hat sie die magischen Kräfte ihrer Mutter geerbt! Mit dem Zauberspiegel kann sie sich in andere Personen verwandeln und sogar durch Wände gehen! Aber auch der unheimliche Sir Neville ist hinter dem Zauberspiegel her. Katie gibt alles, um sich und ihre Schwestern zu retten.

Ein bezauberndes Abenteuer mit einer ungestümen, mutigen Heldin, die man einfach ins Herz schließen muss.

Quelle : Fischer Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Die Hexen von Fairhollow High – Plötzlich magisch von Ariana Chambers

Seitenzahl: 208

Reihe: Band 1

Verlag: arsEdition

Preis:12,99 Print / Ebook: 10,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Spannender Hexen-Roman für Mädchen ab 11 Jahren Ein aufregendes Fantasy-Abenteuer um zwei beste Freundinnen mit magischen Kräften, die an ihrer Schule gegen eine fiese Clique von bösen Hexen kämpfen. Über das Buch:Als Nessa zu ihrer Tante in das verschlafene Städtchen Fairhollow zieht, rechnet sie nicht im Traum mit dem, was sie an ihrer neuen Schule erwartet: Unter ihren Mitschülerinnen sind echte Hexen!Doch nicht alle sind so nett wie Holly, mit der Nessa sich schnell anfreundet. Die hübsche Izzy und ihre Clique setzen ihre Zauberkräfte dazu ein, andere zu drangsalieren – und auch auf Nessa haben sie es abgesehen.Nach und nach kommt Nessa einem unglaublichen Geheimnis auf die Spur – und muss dabei feststellen, dass auch in ihr selbst verborgene Kräfte lauern …An dieser Schule geht es nicht mit rechten Dingen zu! Bei den Hexen der Fairhollow Highschool steht Freundschaft über allem! Doch leider gilt das nicht nur für die Silberhexen Nessa und Holly … auch die gefährlichen Bluthexen halten zusammen. Das ideale Geschenk für Magie-Fans!

Quelle:  arsEdition

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Wings of Olympus Band 1 – Die Pferde des Himmels von Kallie George

Seitenzahl: 224

Reihe: Band 1

Verlag: Loewe Verlag

Preis: 9,99 Ebook , Print : 12,95

Wertung: 5/5

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

In einer stürmischen Nacht sieht Pippa ein fliegendes Pferd mit silbernen Flügeln und goldenen Hufen am Himmel – ein Zeichen der Götter? Noch in derselben Nacht wird sie zu dem legendären Pegasus-Rennen in den Olymp berufen. Der Gewinner wird zum Halbgott und darf für immer im Olymp bleiben. Pippas Pferd Zephyr ist allerdings eher ein Pony – klein, wild und lieb.

Doch während des harten Trainings entwickeln die beiden eine tiefe Zuneigung zueinander. Pippa will das Rennen unbedingt gewinnen, um bei ihrem geliebten Zephyr bleiben zu können. Aber auch die anderen Menschenkinder setzen alles daran, um zu gewinnen… Ein atemberaubendes Olymp-Abenteuer, das von Göttern, geflügelten Pferden, Schicksalsgöttinnen, der Unterwelt und mutigen Kindern handelt. Ein sagenhafter Ritt für Mädchen und Jungs!

QUELLE : Loewe Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Ich bin dann mal Prinzessin von Meg Cabot

 

Seitenzahl: 176

Reihe: Band 1

Verlag: dtv Junior

Preis: 11,95

Wertung: 5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK

Olivia Grace Clarisse Mignonette Harrison sieht sich selbst als ein komplett durchschnittliches 12-jähriges Schulmädchen. Das Einzige, was an ihr besonders ist, sind ihr langer Name und die Tatsache, dass sie eine Halbwaise ist, die bei Onkel und Tante aufwächst und ihren Vater noch nie getroffen hat. An einem komplett durchschnittlichen Tag, an dem alles schiefgeht für Olivia, passiert auf einmal etwas Unglaubliches: Eine Limousine fährt vor der Schule vor und Prinzessin Mia Thermopolis von Genovia lädt Olivia ein, nach New York zu kommen, um ihren Vater kennenzulernen und dort mit ihnen zu leben. Denn in Wahrheit ist Olivia die Halbschwester von Prinzessin Mia und königlicher Herkunft. Nun rückt sie in das Rampenlicht der Öffentlichkeit und hält ihre aufregenden Erlebnisse in einem Tagebuch für ihre Freundinnen fest.

Quelle : dtv

 

Weiterlesen →

2 In Rezensionen

Rezension zu : Nova und Avon 1: Mein böser, böser Zwilling von Tanja Voosen


Preis: € 11,99 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 306
Altersempfehlung: 11-16 Jahre
Meine Wertung: 5 EULEN
Verlag: Carlsen Verlag
Will ich kaufen!

Hier
ist NOVA: unscheinbar, schüchtern, tollpatschig. Dort ist ein böser Fluch. Und
auf einmal gibt es AVON: intrigant, zuckersüß und verflucht gefährlich …

Nova ist sprachlos. Sie glaubt nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt
von einer Wahrsagerin verhext wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin:
Avon. Eine hinterhältige Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die
dem süßesten Typen der Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich
ärgert.
Schnell
wird klar: Nova muss ihren bösen Zwilling wieder loswerden. Sie muss mutig sein
und über ihren Schatten springen. Vor allem aber braucht sie eine gute Freundin
– am besten mit magischen Fähigkeiten. Denn gegen so viel schwarze Magie hilft
nur eines: noch mehr Magie …
Quelle
:  Carlsen

In
“Nova und Avon 1: Mein böser, böser Zwilling“ geht es um Nova, die eher
unscheinbar ist und auf einmal mit einem bösen Zwilling klarkommen muss, seit
sie auf einem Jahrmarkt einer Wahrsagerin begegnet ist . Wie wird sie diese
wieder los? Avon sieht zwar aus wie sie, doch ist ganz anders und stiftet
Unruhe. Sie braucht auf jeden Fall eine gute Freundin und natürlich Magie.
Nova
ist schüchtern und wirkt eher unscheinbar. Sie ist eine authentische
Protagonistin, die ich gerne in ihrer Geschichte begleitet habe.
Avon
ist ihr böser Zwilling, der auf einmal auftaucht, nachdem Nova von einer
Wahrsagerin verflucht wurde. Sie stiftet Unruhe und scheint das komplette
Gegenteil von Nova zu sein.
Fitz
ist der coolste Typ der Schule und sieht auch noch gut aus. Ausgerechnet die
Schulzicke Viola ist seine Schwester.
Wird
er Nova irgendwann wahrnehmen?

Der
Schreibstil
ist angenehm flüssig und wird aus der Perspektive von am meisten
aus der Perspektive von Nova erzählt. Der Leser kann so noch mehr in ihre
Gefühls und Gedankenwelt erfahren. Die Kulisse der Stadt hat zur Geschichte
gepasst. Die Nebenfiguren wie Novas Eltern, die einfach genial sind, weil sie
manchmal etwas zu peinlich sind. Dann gibt es noch die typische Schulzicke
Viola mit ihrer Clique.
Die
Spannung und Handlung
hat mich direkt nach ein paar Seiten in die Geschichte
gezogen. Novas Leben ist, nicht einfach an der Schule denn sie ist eher
schüchtern und tollpatschig. Sie hat keine Freunde an der Schule und muss sich
noch mit Schulzicke Viola rumärgern, die gerne versucht andere runter zu
machen. Alles wird kompliziert als Nova Viola etwas beweisen will, weil diese
auf dem Jahrmarkt für ihren Aufsatz recherchieren will. Es kommt, wie es kommen
muss, Viola will, dass sie etwas stiehlt von einer Wahrsagerin, weil Nova sagt,
dass sie nicht an übernatürliches glaubt. Dass sie dadurch etwas in Gang setzt,
sieht sie erst später. Auf der einmal gibt es eine Doppelgängerin,die aussieht
wie Nova und die Avon heißt. Diese schleimt sich bei ihren Eltern ein und
intrigiert gegen Freunde von ihr.
Wie
wird sie diesen Zwilling wieder los? Kann sie mit Magie, an die sie vorher
nicht geglaubt hat etwas unternehmen?
Magie,
witzige Dialoge, die junge Leser mit jeder Seite mehr in die Geschichte zieht.
Das
Cover
passt perfekt zu diesem Kinderbuch und man bekommt direkt Lust in die
Geschichte zu starten.
Mit“
Nova und Avon 1: Mein böser, böser Zwilling“ gelingt Tanja Voosen ein
zauberhaftes Kinderbuch, das mich völlig begeistert hat.

Ich
freue mich riesig auf den 2 Band.
5 VON 5

backtotop