Browsing Category

Rezensionen

0 In Rezensionen

Rezension zu : A Crazy Thing Called Love (The Thing Called Love 2) von Lizzy Jacobs

 

 

Seitenzahl: 230

Reihe: Band 2 Abschluss

Verlag:  Written Dreams Verlag

Preis: E-book : 3,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Nachdem Liv New Orleans und damit auch Jack und Braden verlassen hat, hadert sie mit ihrer Entscheidung. So sicher sie sich zunächst gewesen ist, das Richtige getan zu haben, wird sie nun mit jedem weiteren Tag unglücklicher, den sie allein in ihrer alten Heimat verbringt.

Aber Braden und Jack wollen Livs Flucht nicht länger dulden. Braden nutzt seine Position als ihr Boss und zwingt sie zu einer Rückkehr, damit sie sich endlich den Gefühlen stellt, die sie für beide Männer hegt.

Zurück in New Orleans schlagen sie der jungen Frau etwas vor, das ihre ganze Welt ins Trudeln bringt …

Dieser Band bildet den Abschluss der Geschichte rund um Braden, Jack und Liv. Vorkenntnisse aus “A Stupid Thing Called Love” sind notwendig.

Quelle : Written Dreams

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Incubi: sleeping demons (incubi-Reihe 1) von Kristina Licht

Seitenzahl: 348

Reihe: Band 1

Verlag:  Selfpublisher

Preis: E-book : 0,99 Aktionspreis Print : 12,90

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

Wie in jedem Club, in jeder Gemeinschaft, haben auch wir Regeln. Einen Kodex, an den wir uns halten, um die Anzahl der Toten in einem überschaubaren Rahmen zu halten.

Wir jagen im Dunkeln.

Wir jagen im Rudel.

Wir jagen nie zum Spaß.

Wir entwickeln keine Gefühle für unsere Beute.

Und wenn – falls – jemand doch stirbt: dann verhalten wir uns gefälligst professionell.

Wer wir sind?

Wir sind Monster, böse Geister, Dämonen.

Incubi werden wir genannt.

Doch als dieses Mädchen trotz aller Vorsicht in unseren Armen stirbt, geraten auf einmal all unsere Regeln ins Wanken.

Dark Fantasy Romance

***

Nach einer schwierigen Trennung sucht die zwanzigjährige Nika nichts weiter als Ablenkung. Sie stürzt sich in die Ermittlungen ihrer Tante, die auf eine Vergewaltigungsserie in der Stadt angesetzt ist, als sie in einer Bar vier verdächtige Männer beobachtet. Sie strahlen eine Gefahr aus, die sie fasziniert, hüten ein Geheimnis, das sie um jeden Preis lüften möchte.

Als sie ihre Nase zu tief in ihre Angelegenheiten steckt, müssen Mace und seine Freunde Nika zum Schweigen bringen …

Teil 1 einer Reihe

Länge entspricht ca 330 TB Seiten

Teil 2 “kissing demons” bereits erschienen.

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : The Night we met von Susanna Schober

 

Seitenzahl: 135

Reihe: 

Verlag:  Selfpublisher

Preis: E-book : 2,99 Print : 7,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Violetta Stone hasst Typen wie Dylan McDearing über alles, denn es ist immer dasselbe:

Dylan ist ein Aufreißer! Jeden Tag hat er eine andere am Start und bricht täglich unzählige Herzen. Doch in dieser Nacht benimmt er sich anders und Violetta lässt sich betrunken dazu hinreißen mit ihm zu sich nach Hause zu gehen, wo sie eine unvergessliche Nacht erlebt. Leider hält Dylans Wandlung aber nicht lange, denn schon am nächsten Tag ist er wieder das größte Arschloch der Bronx High. Als seine Eltern allerdings darauf drängen sich endlich eine fixe Freundin zu suchen, fällt Dylan nur ein Mädchen ein, welches deren Anforderungen erfüllt: Violetta.

Und so kommt es, wie es kommen muss: Violetta und Dylan gehen eine Fake-Beziehung ein.

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Die Gestaltwandler von Korsua: Tigerseelen von M.J. Martens

 

Seitenzahl: 356

Reihe: Band 2

Verlag:  Selfpublisher

Preis: E-book :3,99 Print : 11,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

 

Nach der Wiedervereinigung des Nachbarreiches Kender ist nun an der Grenze von Ferlen zu Andalier der Krieg ausgebrochen. Zu ihrem eigenen Schutz wird die Prinzessin und einzige Thronerbin auf das Anwesen einer der einflussreichsten und dem Königshaus treu ergebenen Familien gebracht.

Statt dort in Ruhe das Kriegsende abzuwarten, trägt die junge Tiger-Wandlerin Silayla ihre eigenen Kämpfe aus. Geprägt von einem traumatischen Ereignis verhält sie sich jedem gegenüber abweisend und herablassend. Während Grenna, die Lady des Hauses, ihr Neffe und dessen Tochter versuchen, ihre Wunden zu heilen, verfolgt ein weiteres Familienmitglied seine eigenen Pläne mit ihr.

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Tower of Dusk : Von Dunkelheit geliebt ( NYX 3) von Everly Sheehan

 

Seitenzahl:

Reihe: Band 3

Verlag:  Selfpublisher

Preis: E-book : 3,99 Print : 12,90 Taschenbuch

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Lass dich hineinziehen in eine Welt voller Träume, Magie und Dunkelheit!

Dunkelheit wirbelt auf und verbirgt Haelyn wie ein samtener Umhang – als Nachtwesen besitzt die mutige Kriegerin die Fähigkeit, sich hinter Schatten zu verstecken und somit unsichtbar zu werden. Deshalb erhält sie von ihrer Königin einen besonderen Auftrag: Sie soll die fünf Königssöhne, die in dem verfeindeten Tower of Dusk leben, ausspionieren. Schnell gerät Haelyn ins Visier der Prinzen und steht im Mittelpunkt einer erbitterten Familienfehde. Als ihre Tarnung aufzufliegen droht, rettet sie unerwartet der Kriegerprinz Azrael. Vor vielen Jahren wurden ihm seine magischen Schwingen von seinen Brüdern abgetrennt und seitdem trägt er tiefe Narben auf seinem Rücken und auch auf seiner Seele. Unverhofft weckt er ihr Interesse, doch Haelyn weiß, dass Emotionen trügerisch sind, und vertraut keinem Mann. Trotz ihrer unbeherrschten Art weicht Azrael nicht mehr von ihrer Seite und schon bald muss sie entscheiden, wem ihre Loyalität gehört. Denn es entbrennt ein Krieg, der sich wie ein tödlicher Schatten über die Tower im ganzen Land legt …

»Tower of Dusk – Von Dunkelheit geliebt« ist der dritte eigenständige Band der mystischen NYX-Reihe, die in eine gefährliche Welt zwischen Licht und Schatten in die magischen Tower entführt.

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Schneetänzer von Antje Babendererde

Seitenzahl: 400

Reihe:

Verlag:  Arena Verlag

Preis: E-book : 14,99 Print : 17,00

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

Stell dir vor, du willst deinen Vater suchen und begegnest dabei deiner großen Liebe

Hals über Kopf, voller Wut und Enttäuschung bricht Jacob in den Norden Kanadas auf, in die unendliche Wildnis von Eis und Schnee. Dort will er seinen Vater finden und das Geheimnis seiner Herkunft lüften. Dass aus Schmerz jedoch Liebe werden kann, zeigt ihm die unnahbare Kimi, die ihrerseits an einem schweren Schicksalsschlag zu zerbrechen droht.

Alles, was Jacob über seinen Vater weiß, hat ihm seine Mutter erzählt. Dass sie ihn sein Leben lang belogen hat, erfährt er ausgerechnet von seinem Stiefvater, den er hasst. Was bleibt Jacob also übrig, als in die kanadische Wildnis zu reisen, ans andere Ende der Welt, um die wahre Geschichte seines Vaters und damit auch seine eigene zu erfahren? Denn wie willst du entscheiden, wer du bist, wenn du nicht weißt, wo du herkommst?

Als er lebensgefährlich von einem Bären verletzt wird, ahnt der Junge mit dem Wolfsherzen noch nicht, dass er dort, in der eiskalten Einsamkeit der wilden, ungezähmten Natur, der Liebe seines Lebens begegnen wird …

Bildgewaltig, fesselnd und magisch – Survival-Abenteuer und epische Liebesgeschichte gleichermaßen: das neue Meisterwerk der preisgekrönten Autorin!

Quelle : Arena

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Everlasting Love – Gefährliches Schicksal von Lauren Palphreyman

 

Seitenzahl: 432

Reihe: Band 1 /3

Verlag:  FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch

Preis: E-book : 4,99 Print : 13,00

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

 

Lila ist gar nicht bei der Dating-Agentur ›Everlasting Love‹ – und trotzdem hat man dort angeblich ihren Seelenpartner, ihr Perfect Match gefunden: Cupid, den jungen Liebesgott höchstpersönlich. Erst hält sie das für einen schlechten Witz. Bis sie ihm begegnet!

 

Der grandiose Auftakt der Everlasting-Trilogie, alle Bände:

Everlasting Love – Gefährliches Schicksal

Everlasting Love – Valentines Rache

Everlasting Love – Ruf der Unterwelt

Der Wattpad-Erfolg aus den USA!

Quelle : Fischer Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : A Stupid Thing Called Love (The Thing Called Love 1) von Lizzy Jacobs

 

 

Seitenzahl: 233

Reihe: Band 1 /2

Verlag:  Written Dreams Verlag

Preis: E-book : 3,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Völlig unverhofft wird Liv Kennedy nach einem Aufkauf ihres derzeitigen Arbeitgebers von ihrer Heimatstadt Seattle in das farbenfrohe New Orleans versetzt. Dort soll sie künftig als Assistentin für den äußerst attraktiven und schlagfertigen Scheidungsanwalt Braden Foster arbeiten. Ihr höllisch heißer neuer Boss lässt keinerlei Zweifel daran, dass er die junge Frau nicht nur in seinem Büro, sondern ebenfalls in seinem Bett möchte.
Doch Beziehungen am Arbeitsplatz kommen für Liv auf gar keinen Fall infrage. ‚Don’t fuck the company‘ ist ihre Devise, aber davon zeigt sich Braden vollkommen unbeeindruckt. Als wäre das allein nicht schon nervenaufreibend genug, erscheint auch noch Jack Silver auf der Bildfläche, Bradens bester Freund. Der charismatische Nachtclubbesitzer erobert Liv im Sturm, dennoch fühlt sie sich ebenso weiter zu Braden hingezogen.
Die Gefühle, die beide Männer in ihr wecken, stürzen Liv in ein nie zuvor dagewesenes Chaos, auf das es nur eine Antwort zu geben scheint. Doch wie soll sie sich entscheiden, wenn ihr Herz ihr ständig dazwischenfunkt?

Das Buch ist nicht in sich abgeschlossen. Der Abschlussband erscheint am 03.10

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : All die Finsternis inmitten der Sterne von Bryn Greenwood

 

Seitenzahl: 512

Reihe: 

Verlag:  Festa Verlag

Preis: E-book : 5,99 Print : 22,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

 

Als Tochter eines Drogendealers hat Wavy schon früh gelernt: Traue niemandem. Am wenigsten deinen Eltern.

Die Achtjährige ist den schizophrenen Launen ihrer Mutter ausgeliefert und kümmert sich ganz alleine um den Haushalt und ihren kleinen Bruder. Frieden findet sie nur beim Betrachten des Sternenhimmels über den Feldern hinter dem Elternhaus. Und dort begegnet sie dem Riesen Kellen, dem tätowierten Ex-Häftling mit einem Herz aus Gold. Er erweckt in Wavy ein Gefühl, das sie inmitten ihrer Welt aus Gewalt und Vernachlässigung für unmöglich gehalten hat.

Als eine Tragödie Wavys Familie auseinanderreißt, wird unter dem strengen Blick der Welt das, was Wavy so schön erscheint, auf einmal hässlich …

Provokant und einfühlsam erzählt Bryn Greenwood in ihrem Bestseller von zwei verlorenen Seelen und deren sonderbarer, ja unmöglicher Liebe. Eine schockierende und eindringliche Coming-of-Age-Geschichte, jenseits von Moral und Konvention.

FESTA MUST READ: Große Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.

Dieses Buch wurde in den USA aufgeregt diskutiert: Ein junges Mädchen hat Sex mit einem erwachsenen Mann. Doch es geht um Liebe, nicht um Pädophilie. Der Roman beleuchtet das Thema von verschiedenen Perspektiven und regt zum Nachdenken an.

Die vielen Vergleiche mit Nabokovs ›Lolita‹ sind unpassend, denn der Erzähler in ›Lolita‹ ist definitiv ein Pädophiler, der Mann in diesem Roman sicher nicht.

Die Autorin hat sich mehrfach zu den Vorwürfen geäußert: Sie ist selbst die Tochter eines Drogendealers, wie das Mädchen in dem Buch, und auch sie hatte mit 13 Jahren eine Beziehung mit einem erwachsenen Mann. Der Roman ist aber keine Autobiografie.

Quelle : Festa Verlag

Weiterlesen →

backtotop