Browsing Category

Rezensionen

0 In Rezensionen

Rezension zu : Maybe Now von Colleen Hoover

Seitenzahl: 368

Reihe: 2 Teil von Maybe Someday

Verlag:  dtv Verlag

Preis: Print: 14,95 E-book : 12,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

Lang ersehnt: die neue Hoover!

Endlich sind Sydney und Ridge auch offiziell ein Paar, und eigentlich könnte alles perfekt sein. Dies umso mehr, als Ridges Exfreundin Maggie dabei ist, sich umzuorientieren: Beim Skydiving hat sie Jake kennengelernt, und der ist ganz offenkundig ebenso interessiert an Maggie wie sie an ihm. Wird Maggie ihr Glück mit Jake finden? Oder empfindet sie immer noch etwas für Ridge?

Quelle : dtv

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Becoming Elektra: Sie bestimmen, wer du bist von Christian Handel

Seitenzahl: 384

Reihe: /

Verlag:  Ueberreuter Verlag

Preis: Print: 18,95 E-book : 9,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Wenn dein Leben eine Lüge ist …

Als die junge und schöne Elektra Hamilton bei einem Reitunfall ums Leben kommt, erhält Isabel ein unerwartetes Angebot. Sie, die Elektra wie aus dem Gesicht geschnitten ist, soll deren Platz einnehmen. Sie muss lediglich für immer verschweigen, wer sie wirklich ist. Ein Leben in Luxus winkt ihr – und die Verlobung mit dem attraktiven Phillip von Halmen.

Zunächst scheint keiner Verdacht zu schöpfen. Doch Elektra hatte eigene Geheimnisse und während diese sie langsam einholen, wächst in Isabel die Gewissheit, dass Elektras Tod kein Unfall war. Wer trachtete Elektra nach dem Leben? Und wird der Mörder erneut zuschlagen?

Isabel weiß nur, dass sie keinem trauen kann …

Quelle : Ueberreuter Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Marwani: Mitten ins Herz von Maren Dammann

 

Seitenzahl: 288

Reihe: /

Verlag:  Thienemann Esslinger

Preis: Print: 13,00 E-book : 9,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

„Mira ist stark. Stärker als jeder andere. Sie hat es nur vergessen.“

Seit Mira im Rollstuhl sitzt, hat sie jegliche Freude verloren. Und dass ihre Eltern auch noch ein Haus direkt neben einem Pferdehof kaufen, bringt das Fass zum Überlaufen: Weder mag Mira Pferde noch wird sie hier jemals neue Freunde finden, denn ihre alten sind natürlich in der Heimat geblieben. Doch dann galoppiert Marwani in ihr Leben. Die Schimmelstute ist wild, temperamentvoll, selbstbewusst und ungezähmt – genau wie Mira sich früher auch gefühlt hat, bevor sie den Unfall hatte. Mit der Zeit stellt Mira fest, dass sie und Marwani mehr gemeinsam haben, als sie denkt. Außerdem hat es ihr Dan, der etwas schüchterne aber talentierte Stalljunge, Mira ebenfalls angetan. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja doch Wunder ..

Quelle : Thienemann Esslinger

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu: Diebische Elstern: Trinkets von Kirsten Smith

 

Seitenzahl: 272

Reihe:

Verlag:  Carlsen Verlag

Preis: Print: 12,00 E-book : 7,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

Freundschaft ist unbezahlbar. Alles andere kann man klauen. Zur neuen Netflix-Serie!

Normalerweise würden sie nie ein Wort miteinander wechseln, denn sie kommen aus ganz unterschiedlichen Sphären ihrer Highschool: Tabitha, die Königin der Flure; Elodie, das stille Mauerblümchen, und Moe mit dem üblen Ruf. Doch nun sitzen sie plötzlich in derselben lahmen Selbsthilfegruppe, nur weil sie alle geklaut haben. Und so gegensätzlich die Mädchen auch sind – nach und nach werden sie Freundinnen, teilen Geheimnisse, stehen füreinander ein. Ihre Perspektiven auf das Leben verändern sich – und auf die Liebe ebenfalls …

Quelle : Carlsen Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Frei für die Liebe von Emma S. Rose

Seitenzahl: 438

Reihe:

Verlag:  Selfpublisher

Preis: Print: 12,99 E-book : 0,99 für kurze Zeit

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

Wie schnell musst du laufen, um deiner Vergangenheit zu entkommen?

Ein Neuanfang ist alles, was Ava im Sinn hat, als sie quer durchs Land reist, um ihr Studium anzutreten.

Viele Jahre hat sie sich auf genau diesen Moment gefreut, wenn ihre Wunden die Chance bekommen, endgültig zu heilen. Als sie direkt an ihrem ersten Tag ungeplant auf einer Party landet und dort dem attraktiven Gus gegenübersteht, ahnt sie nicht, dass ihre zurückhaltende Art seine Neugierde weckt.

Während sie noch versucht, sich in ihrem neuen Leben zu orientieren, setzt er alles daran, ihr Vertrauen zu gewinnen. Schon bald befindet sie sich in einem inneren Widerstreit:

Wie viel kann sie von sich preisgeben, ohne ihre schrecklichen Geheimnisse zu verraten?

Und hat sie ihre Vergangenheit wirklich hinter sich gelassen, oder drohen ihre Dämonen schon längst, sie wieder zu verschlingen?

Ein abgeschlossener Roman über Mut und Schmerz, Angst und Vertrauen.

Quelle : AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Kein Künstler in der Küche (Rainbow Cove 2) von Annabeth Albert

Seitenzahl: 267

Reihe: Band 2 der Reihe

Verlag:  Cursed Verlag

Preis: E-book : 5,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

Curtis Hunt hat sich mit seinen Schnitzereien landesweit einen Namen gemacht und kann damit ein kleines Unternehmen in Rainbow Cove, Oregon, unterhalten. Während der ruhigen Wintermonate versucht er einfach nur, die touristenarme Jahreszeit zu überstehen, ohne sich in der Trauer um seinen vor zwei Jahren verstorbenen Partner zu verlieren. Logan Rosner, der im örtlichen Grillrestaurant als Koch arbeitet, erkennt Curtis‘ Bedürfnisse und lässt sich auf ein Stelldichein mit dem ortsansässigen Griesgram ein. Für beide Männer ist dieses heiße Treffen mehr, als sie eigentlich erwartet hatten, und als Logan vorschlägt, einander regelmäßig „auszuhelfen“, kann Curtis ihm nicht widerstehen. Doch je besser er Logan kennenlernt, desto mehr wächst ihm der junge Koch ans Herz und er muss sich entscheiden, ob er es noch einmal riskieren kann, sich in jemanden zu verlieben…

Quelle : Cursed Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Elbenlicht: Dämonisch (Elbenlicht-Saga 7) von Grace C. Stone

 

Seitenzahl: 444

Reihe: Band 7

Verlag:  Selfpublisher

Preis: Print: 12,90 E-book : 3,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

»Bleib bloß, wo du bist«, zischte ich und wich noch weiter zurück. »Warum hast du mich hierhergebracht?«

»Weil ich die Kontrolle brauchte.«

»Was ist mit Professor Stevens? Was hast du mit ihm gemacht?«

»Ich habe ihn getötet.«

»Warum?«

Seine Antwort überraschte mich nicht und ich durfte nicht weiter darüber nachdenken, sonst würde ich vermutlich endgültig zusammenbrechen.

»Er hat sich nicht an die Regeln gehalten.«

 

Beth ist eine normale junge Frau. Ihr Leben dreht sich um die Uni, ihre Freunde und den Job. Bis zur Walpurgisnacht, die sie mit ihrem Hexenzirkel im Wald verbringt. Das aufziehende Unwetter hätte ihr bereits eine Warnung sein können, denn in dieser Nacht wird sich ihr ganzes Leben drastisch verändern. Sie ist der Schlüssel, der die Apokalypse auslösen wird, und es gib kein Zurück mehr.

Quelle: AMAZON

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Heaven’s End – Wen die Geister lieben (Heaven’s End-Trilogie) von Kim Kestner

 

Seitenzahl: 480

Reihe: Band 1

Verlag:  Fischer Verlag

Preis: Print: 17,00 E-book : 14,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

Wo der Himmel endet, beginnt die Welt der Geister

In Heaven’s End, einem kleinen schottischen Küstenort, lebt die 15-jährige Jojo mit ihrer Familie – der lebenden und der toten. Denn Jojo kann Geister sehen und wohnt mit einer ganzen Horde verrückter Vorfahren unter einem Dach. Von ihrer besonderen Fähigkeit aber darf niemand etwas wissen. Erst recht nicht Zack, der Schulschwarm, dessen funkelnde Augen Jojo blöderweise ganz kribbelig machen. Doch im idyllischen Heaven’s End gehen auf einmal unheimliche Dinge vor sich. Wie lange kann Jojo ihr Geheimnis noch wahren? Und was lauert jenseits der Welt der Lebenden?

Endlos spannend, himmlisch romantisch, teuflisch gut – der grandiose Auftakt einer packenden Ghostfantasy-Trilogie!

Quelle : S. Fischer Verlag

Weiterlesen →

0 In Rezensionen

Rezension zu : Show me the Stars (Leuchtturm-Trilogie, Band 1) von Kira Mohn

Seitenzahl: 416

Reihe: Band 1

Verlag:  Kyss (Rowohlt)

Preis: Print: 12,99 E-book : 4,99

Wertung: 5/5 EULEN

Mehr Infos zum Buch:

KLICK ** WERBUNG

*REZENSION EXEMPLAR

 

Der Beginn einer einzigartigen Romance-Trilogie über drei junge Frauen, einen Leuchtturm und die große Liebe

Auszeit! Diese Überschrift schreit Liv geradezu an, als sie deprimiert Stellenanzeigen durchforstet. Nach dem Journalistik-Studium wollte sie eigentlich durchstarten, aber ein verpatztes Interview hat sie gerade den ersten Job gekostet. Da hört sich die Anzeige, in der für sechs Monate ein Housesitter für einen Leuchtturm auf einer kleinen Insel vor der irischen Küste gesucht wird, wie ein Traum an. Eine Auszeit ist genau das, was sie jetzt braucht. Sie bewirbt sich, und nur wenige Wochen später steht Liv vor ihrem neuen Zuhause. Und zwar zusammen mit einem gutaussehenden Iren, der ihr Herz erst zum Klopfen, dann zum Überlaufen und schließlich zum Zerbrechen bringt …

Quelle : Kyss

Weiterlesen →

backtotop